Kommt bald ein neues Fussball-Game?

Ubisoft soll an neuer Simulation werkeln

Zwar nur ein Gerücht, tönt aber ziemlich interessant: Die beiden grossen Hersteller von Fussballspielen, [publisher]EA Sports[/publisher] und [publisher]Konami[/publisher], sollen bald Konkurrenz in diesem Genre bekommen. Kein Geringerer als der französische Publisher [publisher]Ubisoft[/publisher] soll nämlich an einer neuen Fussball-Simulation arbeiten. Darf man den Gerüchten weiter glauben, soll das Spiel sogar schon Ende dieses Jahres auf den Markt kommen.

Spannend dabei ist die Tatsache, dass [publisher]Ubisoft[/publisher] eng mit grossen Fussballvereinen zusammenarbeitet. Allen voran der FC Liverpool soll an der Entwicklung stark beteiligt sein, wobei der Mittelfeld-Regiesseur Steven Gerrard wohl das Aushängeschild werden könnte und die Produzenten auch mit viel Information beliefern soll. Ob dies allerdings schon reicht, um ein gutes Fussballspiel zu proudzieren, sei mal dahingestellt. Der letzte Versuch, die grossen Spiele FIFA und PES zu stürzen, wagte [publisher]Codemasters[/publisher] im Jahre 2004 mit der Club-Football-Reihe.

Eine Bestätigung seitens [publisher]Ubisoft[/publisher] fehlt natürlich noch. Von der Kapazität und den Budget-Möglichkeiten her könnte man so ein Projekt dem französischen Publisher aber durchaus zutrauen. Allerdings sind solche Infos wie immer alles andere als zuverlässig. Aber cool wär das schon, ein weiterer Fussballtitel. Oder etwa nicht?

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
jeuxvideo.fr
Themen