Fable 3 offiziell angekündigt

Schon nächstes Jahr soll es soweit sein

Heute hielt Microsoft zusammen mit Lionhead eine Pressekonferenz an der Gamescom in Köln. Da der Softwareriese bereits an der E3 2009 viel Neues angekündigt hatte, waren die Erwartungen an diese PK nicht so gross. Dass aber trotzdem etwas "Grösseres" gezeigt werden sollte, wurde schon von vielen vermutet. Nun wurde offiziell der nächste Teil der Fable-Serie angekündigt.

Fable 3 soll nächstes Jahr auf den Markt kommen, wobei wir das Spiel erst im vierten Quartal 2010 erwarten. Im Vergleich zu seinen Vorgängern soll sich im Game viel verändert haben. Das Spiel dreht sich darum, wie die neuen technischen Fortschritte Einfluss auf die Landschaften von Albion haben. Der Spieler kann entscheiden, ob man diesen Weg weiter verfolgt oder das Ganze stoppen will.

Allgemein sollen die Entscheidungen des Spielers grossen Einfluss auf den weiteren Verlauf des Games haben. Wirklich konkrete Beispiele konnten nicht genannt werden, da das Game sich noch in einer frühen Phase befindet. Aber nach dem grossen Erfolg des zweiten Teils wäre es laut Lionhead dumm, keinen dritten Teil zu produzieren. Fable 2 hat sich demnach über 3 Millionen mal verkauft.

Damit auch neue Spieler auf den Geschmack dieser Spielserie kommen, wird ab dem 29. September Fable Episodic veröffentlicht. Dabei handelt es sich um Fable 2, das in fünf Kapitel aufgeteilt wurde und auf dem Xbox LIVE Marktplatz erscheinen wird. Die erste Episode ist kostenlos, die nächsten Kapitel können, ohne das Spiel zu verlassen, gleich im Anschluss mit Microsoft Points gekauft werden. Tönt doch interessant, nicht?

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
OutNow.CH
Themen
Mehr
Das Review zu Fable 2