Watchmen - Der Live Feed

Die Macher von "Watchmen" kommen in die virtuelle Welt. OutNow.CH überträgt live!

Watchmen steht vor der Haustür und die Fangemeinde kann kaum mehr warten. Für einige ist es das beste Graphic Novel überhaupt, für andere einfach ein imposantes und beeindruckendes Comic. Und dass die Wachmänner nicht ohne grossen Trara in die Kinos kommen, bewiesen die Trailers, Teasers und Webisoden. Nun kommt es aber noch besser. Denn die Macher des Films planen einen Ausflug in die virtuelle Welt.

Die Besitzer einer Playstation 3 kennen diese Welt bereits. Und genau da, in "Playstation Home", veranstalten die Macher von Watchmen am kommenden Montag 23. Februar 2009 (um 17.00 Uhr Schweizer Zeit) ein sogenanntes "Virtual World Q&A". Fans finden sich mit ihren Avataren im Kino ein und haben die Möglichkeit, Regisseur Zack Snyder und Zeichner Dave Gibbons für 30-40 Minuten ihre Fragen stellen. Dass alle Anliegen besprochen werden können, dürfte unmöglich sein. Aber die Herren vor Ort werden sich die grösste Mühe geben, einiges an zusätzlichen Infos an den Fan zu bringen.

Ausserdem ist es in "Playstation Home" ab dem 27.02.09 möglich, exklusives (virtuelles) Merchandise zu Watchmen zu erwerben. Es gibt Kostüme, Shirts und ganze Superheldenoutfits zu beziehen. Rein virtuell versteht sich.

Diese Nachricht ist alleine ja schon einen Freudensprung wert. Und das ist noch nicht alles! Für alle diejenigen, die keine PS3 daheim haben, hat OutNow.CH sich etwas einfallen lassen. Wir übertragen die Q&A-Session LIVE auf euren Bildschirm. Einfach rechtzeitig einloggen und dich überraschen lassen. Es wird spannend.

Also nicht vergessen, am Montag 23.02.09 vielleicht ein bisschen früher den PC anzulassen, damit ihr um 17.00 Uhr bereit seid, wenn die Macher von Watchmen Fragen beantworten, Statements abgeben und uns alle noch mehr gluschtig machen.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Pressemitteilung
Themen
Mehr
Alle Trailers zum Film auf OutNow.CH
Die coolsten Wallpapers noch obendrauf

Kommentare Total: 3

rm

Gestern war der Testlauf. "London Calling" via PS3. Wir haben den Konferenzraum schon mal besichtigen können und uns mit den PR-Fuzzis unterhalten. Mein Avatar gleicht mir schon recht gut. Ein Kollege hatte noch Probleme mit dem Mikrofon. Fazit: Wird eine spannende Sache. Die Kumpels, die mir beim PS3 intallieren geholfen haben, und PS3 HOME schon etwas besser kennen als ich, fanden's lustig, wenn nicht sogar das schlauste, was jemals in dieser virtuellen Welt geschah.

Jack Snyder hab ich ja schon im realen Leben getroffen.
http://outnow.ch/specials/2007/300/Interview-Snyder.D/
Da wir seine Stimme hören werden, ist das sicher der richtige.

Frage an die Profis: Lassen sich in der HOME T-Shirts bedrucken.
Dann kann ich am Montag mit einem OutNow.CH-Logo auf der Brust antanzen. 😄

th

Zitat hazzboo (2009-02-17 22:30:08)

und wer versichert mir, dass wirklich gibbons und snyder meine fragen beantworten und nicht irgendein praktikant?

we will watch the erhm... watchmencreators 😄

ich nehm an man sieht die "realen" jungs dann auch mal. beim transformers second live event wars glaubs jedenfalls so.

hazzboo

und wer versichert mir, dass wirklich gibbons und snyder meine fragen beantworten und nicht irgendein praktikant?

Kommentar schreiben