Scarlett Johansson hat geheiratet!

Die schöne Scarlett ist weg vom Singlemarkt. Und Ryan Reynolds auch.

Und wieder eine ist vom Markt der ledigen Hollywoodschönheiten weg. Scarlett Johansson, die Dame mit den schönen Lippen, die sie uns in Filmen wie The Prestige oder The Island präsentiert hat, ist in den Hafen der Ehe eingelaufen. Und das mit niemand anderem als dem Sprücheklopfer aus Blade: Trinity, Ryan Reynolds.

Das Paar war seit mehr als einem Jahr zusammen, kurz nachdem Ryan Reynolds sich von Sängerin Alanis Morisette getrennt hatte. Die hat dem Paar übrigens alles Gute für die gemeinsame Zukunft gewünscht....

Scarlett Johansson wird nächstes Jahr in The Spirit zu sehen sein und die Männerwelt wohl wieder mit schlotternden Knien im Publikum sitzen lassen. Glückspilz Ryan Reynolds dürfte 2009 Hugh Jackman in X-Men Origins: Wolverine Feuer unterm Hintern machen und dann noch filmisch Sandra Bullock in The Proposal heiraten.

Auch wir wünschen dem Pärchen viel Glück in ihrer Ehe und freuen uns jetzt schon auf die ersten Babyfötelis, die wohl wiederum jede Menge Kohle generieren dürften. Leider nicht für uns....

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Imdb.com
Themen
Mehr
Scarlett Johansson bei OutNow.CH
Ryan Reynolds bei OutNow.CH

Kommentare Total: 2

Swizzer

Ja das ist eine bittere Nachricht.

Die Scarlett ist halt schon ein heisser Feger.

Eine der wenigen die sich nicht von Hollywoods Schlankheitswahn anstecken lassen. Zumindest bis jetzt.

Natürlich sexy und heisse kurven.

Nur leider nicht mehr zu haben *seufz*
Natürlich wäre es eh unmöglich. Das ist schon klar. Aber jetzt kann man nicht mal mehr davon träumen 😄

faz

harte schläge in diesem jahr für euch arme männer... salma hayek, jessica alba, nun auch noch scarlett... 😉

Kommentar schreiben