MTV Movie Awards wird Superbad

Die Komödie "Superbad" hat am meisten Nominationen für den MTV-Popcornbecher eingefahren.

In neun Kategorien werden am 1. Juni 2008 die "MTV Movie Awards" in Los Angeles die bekannten Popcornbecher vergeben. Über all den nominierten Filmen steht dieses Jahr Superbad. Satte fünf Mal wurde die Komödie nominiert. "Best Movie", "Best Comedic Performance" (Jonah Hill) und dreimal in der Newcomer-Kategorie. Da kann die Konkurrenz nur staunen.

In der "Best Comedic Performance" sind ausserdem noch Adam Sandler (I now pronounce you Chuck and Larry), Amy Adams (Enchanted), Johnny Depp (Pirates of the Caribbean: At Worlds End) und Seth Rogen (Knocked Up) nominiert.

Bei den besten Kämpfen tummeln sich Filme wie Jumper, Rush Hour 3 oder Spider-Man 3. Bei den Küssen sinds unter anderen Disturbia, Juno oder Step Up 2 the Streets. Und als Bösewichter hoffen Javier Bardem (No Country for Old Men), Johnny Depp (Sweeney Todd) oder Denzel Washington (American Gangster) auf eine Auszeichnung.

Als Gastgeber fungiert der Love Guru persönlich. Mike Myers dürfte in verschiedenen Verkleidungen für reichlich Gelächter sorgen und hoffentlich dem einen oder anderen Nominierten an den Karren fahren. Dann wirds nämlich auch mal wieder glatt, wenn diese Preise vergeben werden.

Wir freuen uns!

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
MTV.com
Themen
Mehr
Superbad bei OutNow.CH
Die Awards 2007

Kommentare Total: 13

muri

Hier noch die
Gewinner

HomerSimpson

Das ist glaub ich auch nicht das Ziel der Kategorie oder? Die meisten werden die Filme nicht gesehen haben ;) Und ich hätte so oder so für Narnia gestimmt also macht es nichts aus...

pps

Aber wie genau kann man für einen Film stimmen, den man gar noch nicht gesehen hat bzw. gar noch nicht gesehen haben kann? 😴

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen