Score of the Year 2007: Karei naru Ichizoku

Karei Naru Ichizoku wurde zur Filmmusik 2007 (Score of the Year) gewählt!

Die Autoren und Redaktionsmitglieder der Cinema Musica, der einzigen Filmmusikzeitschrift der Welt, hat wie jedes Jahr die Filmmusik des vergangenen Jahres, den Score of the Year 2007 gewählt:

Karei Naru Ichizoku von Takayuki Hattori

Die weiteren Nominierten:
Eastern Promises (Howard Shore)
Lust, Caution (Alexandre Desplat)
Fûrin Kazan (Akira Senju)
Sea of Dreams (Luis Bacalov)

Weitere Filmmusiken, die in die Endrunde gelangten waren unter anderem The Assassination of Jesse James by the Coward Robert Ford, Becoming Jane, El Greco, El Orfanato, 3:10 to Yuma, The Bourne Ultimatum und The Good German.

Grosser Abwesender unter den Nominationen war sicher Dario Marianellis Atonement.

Der Score of the Year wird seit 1993 vergeben.

Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Autor
Quelle
Cinema Musica
Thema