Fantoche 07: Für Augen & Ohren

Die sechste Fantoche-Ausgabe widmet seine Schwerpunkte den Themen Ton & Humor

Im kommenden September dreht sich im Schweizerischen Baden während sechs Tagen alles um den Animationsfilm: Auf dem Programm der internationalen Trickfilmschau Fantoche stehen vierhundert Kurz- und Langfilme aus aller Welt sowie über hundert Veranstaltungen. Kernstück des 1995 uraufgeführten Festivals ist der Internationale Wettbewerb, der sich auf "künstlerisch gewagte, freche und visionäre Arbeiten" fokussiert.

Die Thematische Reihe der sechsten Fantoche-Ausgabe widmet sich den Themen Sound und Humor. Daneben werden die Erfolgsfilme der einschlägigen Festivals gezeigt (World Wide Hits), aktuelle Schweizer Produktionen vorgestellt (Fokus Schweiz) und Einblicke in neue, im Entstehen begriffene Projekte geboten (Coming Soon). Abseits der Leinwand erwarten Ausstellungen, Referate, Diskussionsrunden und Workshops die Festivalbesucher.

Die internationale Trickfilmschau Fantoche 07 - nach Angaben der Veranstalter eines der "weltweit herausragenden Festivals für Animationsfilm" - findet vom 11. bis 16. September 2007 in Baden statt. Die Festivaldirektion obliegt Fantoche-Mitbegründer Frank Braun, für die Programmleitung zeichnet die vormalige Produktionsleiterin Duscha Kistler verantwortlich.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Fantoche 07: Das Programm
Mehr
Fantoche 07
Fantoche 05