Potter geht nach Orlando

Harry Potter zaubert bald im eigenen Vergnügungspark in Florida. Den Flug schon gebucht?

Wer schon mal in den Universal Studios in Orlando (Florida, USA) war, der weiss, dass keiner zu gross ist, um das Kind rauszulassen. Neben Attraktionen zu Jaws, Spiderman oder auch einen virtuellen Flug mit Jimmy Neutron soll sich in der Unterhaltungsmetropole 2009 etwas Grosses auftun.

Niemand anderes als Harry Potter himself findet Einzug im Vergnügungspark. Auf den "Islands of Adventure" entsteht nämlich "The Wizarding World of Harry Potter" und wird voraussichtlich dem Park neue Umsatzrekorde bescheren. Aber was kann man denn da genau erwarten?

Der "Funpark within the Funpark" wird das Städtchen von Hogsmeade, der mysteriöse verbotene Wald und sogar das Schloss von Hogwarts beinhalten. Daneben solls diverse Achterbahnen, Shops und natürlich Restaurants geben, wo wahrscheinlich auch diese Schoko-Frösche oder die stinkenden Jelly-Beans gekauft werden können.

Wer also bereits jetzt anfängt zu sparen, könnte Ende 2009 das Geld für einen längeren Aufenthalt in Orlando zusammen haben und sich ins Abenteuer stürzen. Und wem die Zaubereien des kleinen Brillenträger nichts sagt, der hat immer noch die Möglichkeit ins Disney World zu düsen, sich den Magen vollzuschlagen und sich danach zu fragen, wo jetzt ächt das ganze Geld hin ist....

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag von Animation über alte Monsterfilme bis zu intergalaktischen Abenteuern alles, was ansteht. Bei öden Rom-Coms kriegt er vielfach Bauchweh, aber im IMAX überlebt er auch das.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Universal Studios Orlando
Thema
Mehr
Universal Studios Orlando
Alles über Potter