Die Terminatoren kommen!

Ein Neustart des Terminators steht an. Drei weitere Filme sollen geplant sein.

Arnold Schwarzenegger ist der personifizierte Roboter. Mindestens in Terminator, Terminator 2 und auch noch ein bisschen im letzten Teil der Filmreihe, Terminator 3. Aber damit hats sich jetzt. Der Gouvernator hat ausgerobotert. Und das obwohl die Geschichte um John Connor in die nächste(n) Runde(n) geht.

Jawohl, es gibt Fortsetzungen von Terminator 3. Und ebenfalls jawohl, Arnold Schwarzenegger wird nicht mehr dabei sein. Die Verantwortlichen planen eine neue Trilogie um die Figur des John Connor, der als letzte Hoffnung der Menschheit in den Krieg gegen die Maschinen zieht. Ausserdem versprechen sich die Köpfe hinter dem Produkt einen Neustart der Serie, wie es Batman begins gewesen sei.

Neben den geplanten Fortsetzungen auf der grossen Leinwand ist erstaunlicherweise auch die TV-Serie The Sarah Connor Chronicles recht gut bei den Investoren angekommen und eine Möglichkeit, die Serie mit den kommenden Filmen zu kombinieren, steht ebenfalls im Raum.

Also, machen wir uns gefasst auf einen Re-Boot vom Terminator, ohne österreichischen Akzent aber dafür mit einem eventuellen jungen Star in der Hauptrolle. Das so etwas durchaus drin liegt, hat grad erst Edward Norton bewiesen, der die Titelrolle in der Fortsetzung von Hulk übernehmen soll.

Aber ehrlich. Ein Terminator ohne Arnold Schwarzenegger? Das ist ja wie Pirates of the Caribbean ohne Johnny Depp oder Die Hard ohne Bruce Willis. Da fehlt doch einfach was, oder?

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Variety
Themen
Mehr
The Terminator Files
Mehr über den Terminator

Kommentare Total: 9

Markus

Zitat RandyMeeks (2007-05-10 16:57:40)

Lasst sie doch rebooten...
Niemand ist gezwungen einen Film anzusehen den er nicht sehen will
(Naja, vielleicht ihr bei Outnow... Aber jeder Job hat ja schliesslich seine Schattenseiten) 😛

NFW!

Klar wird man nicht gezwungen...Aber man bringt die Fans untereinander gegeneinander auf!

RandyMeeks

Was könnte man denn sonst noch rebooten?

- Lethal Weapon
- Star Wars
- Pink Panther
- The Godfather
- Die Hard

😴😴😴

The end is near!

Lasst sie doch rebooten...
Niemand ist gezwungen einen Film anzusehen den er nicht sehen will
(Naja, vielleicht ihr bei Outnow... Aber jeder Job hat ja schliesslich seine Schattenseiten) 😛

rs

Zitat Markus (2007-05-10 08:21:08)

Was könnte man denn sonst noch rebooten?

- Lethal Weapon
- Star Wars
- Pink Panther
- The Godfather
- Die Hard

Vom Pink Panther gibt es bereits ein Remake, falls es das ist, was du unter "rebooten" verstehst.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen