Jennifer Hudson spielt Aretha Franklin

Das nächste Bio-Topic kommt. "Dreamgirls"-Röhre Jennifer Hudson spielt die Hauptrolle.

Ray Charles hat eine bekommen. Ebenso wie wohl James Brown eine bekommen wird. Bob Dylan sieht seine momentan in Arbeit. Es geht natürlich um Biographien, die als Film in die Kinos kommen. Nun soll die nächste grosse Soul-Legende folgen: Aretha Franklin.

Die Sängerin ("Respect", "Son of a Preacher Man") und Gelegenheitsschauspielerin (Blues Brothers oder Blues Brothers 2000) hat diese Pläne anlässlich einer Zeremonie in der "Rock'n'Roll-Hall of Fame" veröffentlicht. Und die gute Dame hat auch bereits die optimale Besetzung für ihre Filmrolle: Dreamgirls-Oscargewinnerin Jennifer Hudson.

Jennifer Hudson erhielt letzten Monat anlässlich der Goldmänner-Show in Hollywood einen Oscar für die beste weibliche Nebenrolle für eben diesen Film Dreamgirls, der ja mit Eddie Murphy noch einen zweiten Pfeil im Köcher hatte, der dann ja aber bekanntlich leer ausging.

Wir dürfen also gespannt sein, ob die junge Frau mit der eindrücklichen Stimme von nun an hauptsächlich in Musikfilmen auftreten wird oder ob ihr Talent auch für andere Sparten reicht. Singen kann sie auf alle Fälle. Da sehen so manche Sängerinnen alt neben ihr aus.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
imdb.com
Mehr
Alles über Aretha Franklin
Alles über Jennifer Hudson