Ich bin Fit!

Indiana Jones 4 kommt. Und Harrison Ford sprach die wichtigsten Worte seiner Karriere.

Lange wurde gerätselt, gemunkelt und darüber berichtet. Nun endlich, scheint Indiana Jones 4 feste Formen anzunehmen. Steven Spielberg und George Lucas sind ja schon seit einiger Zeit drauf und dran, dem guten Archäologen ein weiteres Abenteuer auf den Leib zu schneidern. Nun hat sich auch Harrison Ford persönlich zu Wort gemeldet.

Nach seinen eher mässigen Auftritten in Firewall oder Hollywood Homicide war der inzwischen auch schon 64-Jährige von vielen Seiten als "zu alt" für solche Actionfilme eingestuft worden. Die Einspielergebnisse wurden immer schlechter, die Actionsequenzen hatten manchmal etwas lächerliches an sich und meist hörte man über den Schauspieler nur, dass er sich mit seiner Freundin Calista Flockhart ein gemütliches Zuhause einrichten würde und ganz auf Familie macht.

Im Zeichen eines Filmfestivals in Rom (Italien), meldete sich der Star nun aber und sprach die Worte aus, auf die Fans auf der ganzen Welt gewartet hatten:

"I feel fit to continue and bring the same physical action."

Der gute Herr ist also voll im Saft und kanns kaum erwarten, den Schlapphut über zu ziehen und die Peitsche zu schwingen. Natürlich wurde Harrison Ford auch darauf angesprochen, dass sich dieser vierte Teil mit "Klassikern" messen müsse. Doch auch hier sei der Star überzeugt, dass die Schreiber und Autoren sich dessen bewusst seien und die Geschichte entsprechend schreiben würden.

Am Rand sei noch zu erwähnen, dass Altstar und Indy-Papi Sean Connery ebenfalls in Rom zugegen war und auf die Aussagen seines Filmsohnes hin, dass der alte Mann todsicher wieder dabei sein würde, verlauten liess, dass er noch kein Angebot erhalten habe, im Film eine Rolle zu übernehmen.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Yahoo.com
Themen
Mehr
Indy bei Wiki
Alles über Harrison Ford

Kommentare Total: 4

db

Wie es aussieht wird Vater Jones auch dabei sein und sie haben berücksichtigt, dass Ford nicht mehr so der fitteste ist 😉

Lucas confirms the project will acknowledge Harrison's 64-year-old age. The script incorporates Indiana Jones' father Professor Henry Jones and both Lucas and Ford have said that they would like to include Sean Connery.

David Koepp ("Jurassic Park", "Spider-Man", "War of the Worlds") wrote the screenplay that finally got the stamp of approval from Lucas and Spielberg. An earlier screenplay by Frank Darabont had been shelved when Lucas turned thumbs down on it.

Frank Marshall will serve as producer, Lucas and Kathy Kennedy joining him as executive producers. Lucasfilm Ltd. will produce whilst Paramount Pictures will distribute worldwide. It's presently unknown whether it will be shot digitally or on film.

darkhorizons.com

Markus

Zitat muri (2006-12-30 14:43:14)

Nächstes Jahr solls losgehen:

http://movies.yahoo.com/mv/news/ap/20061230/116746932000.html

Indy rette uns!

Na, das wird wohl nichts werden...Die Nasen werden's definitiv verhauen...Analog den Star Wars-Prequels.

muri

Nächstes Jahr solls losgehen:

http://movies.yahoo.com/mv/news/ap/20061230/116746932000.html

Indy rette uns!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen