Spielberg mit Reality TV Show

Sponsored

Der Regisseur und Oscargewinner Steven Spielberg wird voraussichtlich in der Sendeperiode 2006/07 zusammen mit dem Reality-TV Guru Mark Burnett den nächsten grossen Hollywood Regisseur in "On the Lot" ausfindig machen.

Und so sieht das Projekt in groben Zügen aus: In der aus Elementen von Fox' "American Idol" und Burnetts "The Apprentice" zusammengesetzte Reality TV Show soll aus 16 Filmemachern einer den begehrten Preis erhalten - einen Vertrag zur Entwicklung und Zusammenarbeit mit DreamWorks.

"Während meiner Karriere habe ich alles getan, um neue Talente zu finden und ihnen einen guten Start in der Filmbranche zu ermöglichen", wurde Spielberg zitiert. "Dieses Projekt mit Mark Burnett, DreamWorks und Fox bietet uns die Möglichkeit, uns noch direkter auf die Suche nach Talenten zu machen und die Türe zur Industrie noch weiter aufzumachen."

Nun bleibt zu hoffen, dass die neue Show genauso erfolgreich wie "American Idol" und "The Apprentice" werden wird. Amerika ist für dieses Format bestimmt - neben Bollywood - der beste Ort, um ein solches zu starten. Ob Deutschland und die Schweiz da mitziehen werden, ist wohl nicht zu befürchten. Und wenn, dann eh erst in 10-20 Jahren...

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
The Hollywood Reporter
Themen
Mehr
Reuters

Kommentare Total: 1

th

hmm... naja naja. immerhin mal was sinnvolles - neues blut für hollywood 😄

Kommentar schreiben