Ben und Matt together again!

Sponsored

Seit Good Will Hunting 1997 einen Oscar für das beste Drehbuch für zwei bis dahin recht unbekannte junge Männer abräumte, sind Matt Damon und Ben Affleck die Karriereleiter hoch gestiegen und haben sich im Star-Olymp von Hollywood festgesetzt. Matt Damon konnte in Filmen wie Oceans Eleven, The Bourne Identity überzeugen und ist bald neben George Clooney in Syriana zu sehen. Sein Kumpel Ben Affleck hat in Armageddon geholfen die Welt zu retten und war als Daredevil eine Comicfigur. Nun kommen die beiden wieder gemeinsam in einem grossen Film in die Kinos.

Ja, klar. Die beiden sind schon bei Dogma oder Jay and Silent Bob strike back zusammen aufgetreten. Aber in solchen Fällen eher als Randfiguren oder Nebenrollen. In einem neuen Projekt spielen die beiden zwei Anwälte, die über eine Dauer von 15 Jahren versuchen, einen zum Tode verurteilten Mann, der ihrer Meinung nach unschuldig verurteilt wurde, aus dem Gefängnis zu holen.

Touchstone Pictures wird den Vertrieb übernehmen und Chris Murphey ist bemüht, den Stoff Filmgerecht auf Papier zu bringen. Wann dann die Dreharbeiten wirklich beginnen, steht noch nicht fest.

Ben Affleck hat momentan eine gute Menge an Projekten am Start, wobei er in Smoking Aces einen Killer spielt und in Clerks 2 an der Seite von Kevin Smith einen Auftritt haben soll. Matt Damon steht dem in nichts nach und liefert The Good Shepherd unter der Regie von Robert de Niro und The Departed an der Seite von Leonardo di Caprio und Jack Nicholson.

Ebenfalls nicht abreissen tun die Gerüchte, dass die beiden Jungschauspieler auch in einer eventuellen Fortsetzung von Oceans 12 nochmals gemeinsam vor die Kamera treten.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
yahoo.com
Themen
Mehr
Ben Affleck Fanclub
Matt Damon Fanclub

Kommentare Total: 2

siamolo

Zitat Skynet (2006-02-09 11:42:05)

Jup Anwälte das ist gut, dann müssen beide ihre nicht vorhandenen Schauspielkünste nicht noch strapazieren um die Personen darzustellen....

hehe - ja, genau! 😄

db

In einem neuen Projekt spielen die beiden zwei Anwälte, die über eine Dauer von 15 Jahren versuchen, einen zum Tode verurteilten Mann, der ihrer Meinung nach unschuldig verurteilt wurde, aus dem Gefängnis zu holen.

Jup Anwälte das ist gut, dann müssen beide ihre nicht vorhandenen Schauspielkünste nicht noch strapazieren um die Personen darzustellen....

Kommentar schreiben