Ronaldo und Garfield

Während man noch nicht mal sicher ist, ob Bill Murray wiederum die Stimme von Garfield übernehmen wird (die Verhandlungen sollen aber auf gutem Weg sein), wird bereits über die Garde an Gaststars berichtet.

Die brasilianische Zeitung "O Globo" berichtet das ausgerechnet die schönste Zahnlücke der Welt, der Torjäger Ronaldo mit dem Lasagne-liebenden Kater vor die Kamera soll. In wiefern es sich dabei um eine *quack* Ente handelt oder ob wir 2006 tatsächlich einen Stürmer von Real Madrid auf der Grossleinwand sehen werden, wird sich zeigen.

Wahrscheinlich ist aber, dass Ronaldos Kollegen Raul, Zinedine Zidane und David Beckham nach ihrem Auftritt in Goal dem Brasilianer und eingebürgerten Spanier wohl vorgeschwärmt haben, wie leicht es doch ist, im Filmgeschäft Kohle zu machen und dass die Produktionsassistentinnen auch nicht von schlechten Eltern sind.

Die Dreharbeiten der (hoffenlich kurzen) Szenen mit Garfield und Ronaldo sollen noch im Dezember 05 stattfinden. Der Filmstart ist, wie erwähnt, irgendwann 2006 geplant.

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
20minutos
Themen
Mehr
Real Madrid im Netz
Garfield, the Movie, auf OutNow.CH