Murphy x 2

Es gibt Schauspieler, die kaum eine einzelne Rolle füllen können. Dann gibt es Talente, die Doppelrollen mit Bravour meistern und wieder solche, die erst dann richtig lustig sind, wenn sie ganze Familien darstellen sollen. In welche Kategorie Eddie Murphy gehört, ist dem Urteil der Fans überlassen. Fakt ist, dass er wieder mit einer Doppelrolle ins Kino kommt.

In Norbit spielt der Beverly Hills Cop einen Softie, der zur Heirat gezwungen wird. Und das nicht etwa mit einer langbeinigen und vollbusigen Schönheit, sondern mit einem Mannsweib, dessen Haare auf den Zähnen das kleinste aller Übel sein soll. Beide Rollen (Softie-Mann / Mannsweib) werden von Eddie Murphy übernommen.

Apropos "übernommen". Ob sich der gute Mann damit nicht übernimmt, werden die Auswertungen an den Kinokassen klären. Auf jeden Fall waren seine letzten Filme (unter anderem das sackschwache The Haunted Mansion) reines Kassengift und er scheint nur noch mit Sprechrollen für animierte Charaktere (wie in Shrek 2) zu Erfolg zu kommen.

Doch zurück zum Film: Der Weichspüler-Gatte trifft (natürlich) kurz nach der Hochzeit seine wirkliche Traumfrau (die hoffentlich NICHT von Murphy dargestellt wird) und muss nun die voluminöse Gattin loswerden.

Obs klappt?

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
Kino.de
Themen
Mehr
Mehr zu Eddie Murphy

Kommentare Total: 4

muri

Nach den Flops Pluto Nash oder Haunted Mansion und der stimmlichen Unterstützung für Shrek 2 wurde es ruhig um Eddie Murphy. Einzig, dass er eines der Spice Girls heiraten wolle, bekam man noch zu hören. Jetzt hat er sich auf seine Stärken (?) besonnen und meldet sich wieder zurück auf der Bühne. Und zwar mit Norbit.

Wie bereits in The Nutty Professor und dessen Fortsetzung, wird der ehemalige Beverly Hills Cop die meisten Parts in dieser neuen Komödie selber spielen. Unter anderem auch eine dicke Frau wie in Kollege Martin Lawrence in Big Mommas House.

Norbit ist ein armer Kerl. Von seinen Eltern aus dem Auto geworfen und von einem chinesischen Mann (ebenfalls Eddie Murphy) aufgezogen, wird er verprügelt, verachtet und gemieden. Einzig die dicke Rasputia (Eddie Murphy) hegt zarte Gefühle für den jungen Mann. Es kommt soweit, dass die Gute immer runder wird und schlussendlich den schüchternen jungen Mann heiraten soll. Doch ausgerechnet dann kommt Kate (Thandie Newton) in die Stadt. Und auf diese Dame hat unser Held schon seit frühester Kindheit ein Auge geworfen.

Neben den erwähnten Darstellern mischen auch Cuba Gooding Jr. (einst Oscarmaterial) und Spassvogel Eddie Griffin (Date Movie) fleissig mit. Bezweifelt werden darf trotzdem, ob Eddie Murphy mit solchen Filmen seine angeschlagene Karriere wieder auf Vordermann bringen kann.

Trailer gibts auf der offiziellen Page:
http://www.meetnorbit.com/

papp

klar, roseanne barr hat schliesslich auch ihre fans 😈

[Editiert von 'papp' am 17 Mai 2005 17:54:08]

sj

Zum Glück nicht, ich mag die Frau überhaupt nicht ausstehen 😈

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen