Maura und Cruz wieder mit Almodovar

Sponsored

Im neuen Film des spanischen Oscar-Preisträgers Pedro Almodovar wird die spanische Schauspielgigantin Carmen Maura erstmals seit Mujeres al borde de un ataque de nervios (1988) wieder mit dem Tausendsassa zusammenarbeiten.

Auch die Hollywood-Schauspielerin Penelope Cruz hat sich eine Rolle ergattert. Die Komödie mit Namen Volver soll im Juli in Madrid und in Almodovars Heimatregion Castilla La Mancha gedreht werden, wie die Produktionsfirma des Regisseurs am Freitag mitteilte. Der Film handelt von drei Frauen - Grossmutter, Mutter und Tochter - die sich auf die Suche nach einem besseren Leben machen.

Almodovar bezeichnete Volver als "eine Mischung aus Michael Curtiz' Mildred Pierce und Frank Capras Arsenic and Old Lace. Hinzu kämen surrealistische Elemente, wie er sie bereits bei seinem Film ¿Qué he hecho yo para merecer esto?!! eingesetzt habe.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Quelle
AP
Themen