Pitt und Aniston gehen getrennte Wege

Sponsored

Die Spatzen pfiffen es schon im Oktober von den Dächern. Doch seit Freitag ist es offiziell: Das Hollywood Power-Couple Brad Pitt und Jennifer Aniston werden sich nach viereinhalb Jahren Ehe trennen. Man bleibe aber "engagierte und enge Freunde" liess das Paar verlauten.

Pitt und Aniston, die sich erstmals 1998 bei einen Abendessen zu zweit trafen, verkündeten die Nachricht der formalen Trennung in einem gemeinsamen Communique, welches das Magazin "People" exklusiv auf seiner Website veröffentlichte. (Das US-Heftli und nicht die SI-TV-Show.) Im Statement heisst es, dass die Trennung kein Resultat auch nur einer der vielen Spekulationen der Boulevardpresse sei. Es handle sich um vielmehr um das Ende eines längeren Gedankenprozesses, betont das Paar, das in der Meldung auch um einen netten und sensiblen Umgang mit ihnen für die nähere Zukunft bittet.

Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Datum
Autor
Thema
Mehr
Die Meldung bei "People"