Erstes Garfieldbild lässt zu Wünschen übrig

Ein weiterer beliebter Comic-Charakter wird für die Leinwand umgesetzt. Doch dieses Mal handelt es sich nicht um einen Superhelden, sondern um den faulen Kater Garfield.

Synchronisiert wird die CGI Kreation von Bill Murray (Charlie's Angels). Das erste Promobild des Streifens, der 2004 anlaufen wird, ist soeben erschienen und es sieht fast nach einem weiteren Debakel à la Scooby Doo aus...

Marco Albini [ma]

2003 verfasste Marco seine erste Kritik auf OutNow und ist heute vor allem als Co-Moderator des OutCast tätig. Der leidenschaftliche «Star Wars»-Fan aus Basel gräbt gerne obskure Genrefilme aus, aber Komödien sind ihm ein Gräuel.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Themen
Mehr
Garfield und seine Freunde online