Kevin Smith schickt sein lang angekündigtes "Jay and Silent Bob"-Reboot in Produktion

Lange sind die unterbelichteten Figuren Jay und Silent Bob nicht mehr in Erscheinung getreten. Im August 2017 kündigte Regisseur Kevin Smith ein Reboot an. Nun ist die Vorproduktion dazu gestartet.

© Constantin Film

Jay und Silent Bob - der eine ein bekiffter Holzkopf und der andere ein sehr sehr wortkarger Typ - werden von Jason Mewes und Kevin Smith verkörpert. Die beiden Figuren tauchten zum ersten Mal im Film Clerks auf, in dem Kevin Smith neben seiner Rolle als Silent Bob auch Regie geführt hatte. Weiter tauchten Jay und Silent Bob auch in Mallrats, Chasing Amy und Dogma auf. Ihren ganz eigenen Film hatten sie in Jay and Silent Bob Strike Back. Nach fünf Jahren Wartezeit gab es in Clerks 2 ein Wiedersehen. Anschliessend wurde es ruhig um die beiden, bis mal 2013 ein Zeichentrickfilm namens "Jay and Silent Bob's Super Groovy Cartoon Movie" herauskam.

Doch Jay und Silent Bob kommen zurück. Einerseits in dem schon längst angekündigten Reboot. Die Vorproduktion dazu hat nun begonnen, wie Smith via Twitter verlauten liess. Jason hat das Foto geschossen und es zeigt Smith und die junge Jordan Monsanto. Es ist auch ein Beweis dafür, dass sie die einzigen Deppen sind, die während des Urlaubs in Hollywood arbeiten.

Weiter sollen Jay und Silent Bob in Smiths angekündigtem Film "Moose Jaws" vertreten sein. Dieser Film sollte wie Jaws sein, nur wird der Hai durch einen Elch ersetzt. Wann dieser Streifen in Produktion geen wird, ist noch nicht bekannt.

Quelle: Variety

03.01.2019 15:45 / sen


Artikel zum Thema

» NIFFF 2016: Kevin Smiths "Yoga Hosers" und fünf weitere Filme bestätigt
» Der Walross-Mensch: Erster Trailer zum Horrorfilm "Tusk" von Kevin Smith [Update]


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.