Taron Egerton wird nicht in "Kingsman 3" dabei sein.

Es sieht so aus, als ob der nächste "Kingsman" doch in eine andere Richtung gehen wird. Taron Egerton gab in einem Interview bekannt, dass sein Charakter Eggsy im nächsten Film gar nicht vorkommt.

Taron Egerton ist zurzeit auf Promo-Tour für seinen nächsten Film Robin Hood. Bei einem Interview mit Yahoo wurde er auch mal zu Kingsman 3 befragt. Er antwortete darauf, dass er im nächsten Kingsman-Film nicht dabei sein werde. Auf die Frage warum nicht, sagte er, dass der Plan für den Film noch enthüllt werde. Egerton selbst verriet nichts - darf er wohl offensichtlich nicht.

Trotzdem heisst das nicht, dass Egerton gänzlich kein Kingsman mehr sein wird. Er und Matthew Vaughn sind immer noch zusammen im Geschäft. Nur eben der nächste Film involviere ihn nicht, was er scherzhalber als Gotteslästerung bezeichnet. Wenn Egerton schon nicht dabei ist, so könnte Colin Firth auch fehlen.

Von offizieller Seite her wurde dies noch nicht bestätigt. Dennoch könnte der nächste Kingsman in eine andere Richtung gehen. Vor gut einem Monat berichtete die Daily Mail, dass der nächste Film mit Ralph Fiennes spielen sollte. Die Geschichte folge den Ursprung der Kingsman zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Und der Foö, trage den Titel "Kingsman: The Great Game".

Ab diesem Punkt wäre ein offizielles Statement wünschenswert, um endlich Klarheit für den nächsten Kingsman-Film zu schaffen. Hoffentlich bald.

Quelle: The Playlist

08.11.2018 09:55 / sen


Artikel zum Thema

» Ralph Fiennes wird zu einem Kingsman
» "Kingsman 3" kommt gegen Ende 2019
» "Kingsman"-Star Taron Egerton spielt Elton John und wird selbst singen
» Erste Bilder zum neuen "Robin Hood"-Film mit "Kingsman"-Star Taron Egerton


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Taron Egerton wird nicht in "Kingsman 3" dabei sein.
Clip zu "Robin Hood" mit Taron Egerton und Jamie Foxx (08.11.2018)
"Breaking Bad"-Film "Greenbrier" mit Aaron Paul als Jesse Pinkman (08.11.2018)
Neuer Trailer zu "Mowgli: Legend of the Jungle" - Netflix verkündet Veröffentlichungstermin (08.11.2018)
Taron Egerton wird nicht in "Kingsman 3" dabei sein. (08.11.2018)
"Night of the Living Dead" - Unproduziertes Sequel wird einen Weg in die Kinos finden (08.11.2018)
Regisseur David Lowery quetscht noch "Green Knight" in sein Terminkalender (08.11.2018)
Max muss zum Tierarzt im ersten Trailer zu "The Secret Life of Pets 2" (07.11.2018)
Ähnliche Artikel
» Der Cast zu den "Avatar"-Sequels
» Clip zu "Robin Hood" mit Taron Egerton und Jamie Foxx
» Jeff Nichols arbeitet an seiner Version von "Alien Nation"
» "Avatar" - Die Titel zu den kommenden Fortsetzungen
» "Deadpool 2" - Neues Material für die amerikanische PG-13-Fassung
» weitere Artikel anzeigen