Jeff Nichols arbeitet an seiner Version von "Alien Nation"

Im Jahre 1988 gab es einen Sci-Fi-Krimi namens "Alien Nation" aus dem Hause 20th Century Fox. An einer Neuauflage arbeitet momentan Jeff Nichols, und sein bekannter Touch wird miteinfliessen.

Alien Nation aus dem Jahre 1988 ist ein solider Sci-Fi-Krimi mit James Caan als Protagonist. Er spielte einen Detective mit einem Alien-Partner an seiner Seite, wo sie gemeinsam im Jahre 1991 in Los Angeles Verbrechen aufklären. Und dies in einer neuen Welt, in der Menschen und Aliens koexistieren. Der Film war damals kein Knüller an den Kinokassen.

Regisseur und Autor Jeff Nichols wird daraus ein Update machen. Seit 2016 arbeitet er am Drehbuch und sollte es bald fertig geschrieben haben. Nichols ist mit Herzblut an seinem Projekt dabei. Auch der mystische Touch, der schon aus seinen bekannten Werken wie Take Shelter, Mud oder Midnight Special bekannt ist, wird auch im neuen Film miteinfliessen. Anscheinend soll sich seine Neuauflage im ländlichen Arkansas abspielen.

Nichols arbeitet mit 20th Century Fox zusammen. Während er mit dem Drehbuch beschäftigt war, sind bereits Konzept-Designs für die Aliens erstellt worden. Doch das Studio wird bald von Disney übernommen. Zwar ist Nichols positiv eingestellt, doch werde er das Gefühl nicht los, dass nach der Übernahme jemand in seine Suppe spucken würde, sagte er. Seine Vision zu "Alien Nation" will er natürlich aufrechterhalten.

Wie genau alles vonstatten geht, was das mit der Übername von Fox seitens Disney zu tun hat und wie das in Zukunft genau aussehen wird, steht noch in den Sternen. Da bereits Investitionen für "Alien Nation" getätigt wurden, sollte es der Film dann auch auf die Leinwand schaffen. Wann das allerdings sein wird, ist noch unbekannt.

Quelle: The Playlist

06.11.2018 11:05 / sen


Artikel zum Thema

» Disney-Fox-Deal geht in den nächsten Monaten über die Bühne
» Vom Regisseur von "Take Shelter" und "Mud": Neuer Trailer zu "Midnight Special" mit Kirsten Dunst
» Der Geheimtipp 2016? Erster Trailer zum Sci-Fi-Film "Midnight Special" mit Michael Shannon und Kirsten Dunst [Update]
» "Loving": Erster Trailer zum Rassismus-Drama mit Joel Edgerton und Ruth Negga


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Jeff Nichols arbeitet an seiner Version von "Alien Nation"
"Shrek" und "Puss in Boots" erhalten Reboots (06.11.2018)
Erste Set-Fotos zum unbetitelten Sexismus-bei-Fox-News-Film - Charlize Theron als Megyn Kelly (06.11.2018)
Neues "Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald"-Featurette mit Jude Law (06.11.2018)
Jeff Nichols arbeitet an seiner Version von "Alien Nation" (06.11.2018)
Der Bär zum Dritten! - Paddington 3 wird es geben, aber ohne Regisseur Paul King (06.11.2018)
Countdown to Halloween 2018 - Tag 28: The Purge S01 - E01/02 (06.11.2018)
Outcast - Episode 60: Bohemian Rhapsody und unsere Lieblingsmusikfilme (05.11.2018)
Ähnliche Artikel
» "Wreck-it Ralph" landet im Internet im Ausschnitt aus "Ralph Breaks the Internet"
» Der Cast zu den "Avatar"-Sequels
» Offizieller Trailer zum Live-Action-Remake "Dumbo"
» Neuer vergnüglicher Trailer zum Animationsabenteuer "Wonder Park"
» Erster Teaser-Trailer zu "Toy Story 4"
» weitere Artikel anzeigen