"Birds Of Prey" mit Margot Robbie als Harley Quinn

Dass Harley Quinn einen Spin-Off zu "Suicide Squad" bekommt, ist seit längerem bekannt. Der Titel "Birds Of Prey" macht schon seit längerem die Runde. In den USA steht jetzt ein Startdatum fest.

Nach und nach werden wir mit Filmen aus dem DC Extended Universe beschenkt. Bald kommt Aquaman und im neuen Jahr folgt dann Shazam!. Auch bei Birds Of Prey tut sich was: In den USA wurde bereits ein Kinotermin angekündigt. Start wäre dort der 7. Februar 2020.

In Birds Of Prey taucht Harley Quinn auf, natürlich wieder gespielt von Margot Robbie. Sie und drei andere Superheldinnen müssen ihren Gegner bezwingen, der als Black Mask bekannt ist. Die weiteren Superheldinnen sind Black Canary, Huntress und Batgirl. Wer genau diese Rollen verkörpert, ist noch zurzeit nicht bekannt. Das Casting allerdings ist voll im Gange.

Der Film wird von der asiatischen Regisseurin Cathy Yan inszeniert, die für ihren Indie-Film Dead Pigs bekannt ist. Dieser wird übrigens dieses Jahr am Zurich Film Festival im Wettbewerb gezeigt.

Bleibt nur noch zu wissen, wann Birds Of Prey bei uns in die Kinos kommt. Bekannt ist es nicht, also heisst es: warten, warten, warten.

Quelle: The Playlist

25.09.2018 09:30 / sen


Artikel zum Thema

» Joker und Harley Quinn bekommen ihren eigenen Film
» Eine völlig durchgeknallte Harley Quinn im neusten Trailer zu "Suicide Squad"
» Harley Quinn soll ihren eigenen Film erhalten
» Margot Robbie wird zu Harley Quinn


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
"Birds Of Prey" mit Margot Robbie als Harley Quinn
Remake vom Western "The Wild Bunch" von Mel Gibson (25.09.2018)
Offizieller UK-Trailer zu "Wildlife" (25.09.2018)
Trailer zur Orson-Welles-Doku "They'll Love Me When I'm Dead" (25.09.2018)
"Birds Of Prey" mit Margot Robbie als Harley Quinn (25.09.2018)
Outcast - Episode 54: Vorschau aufs 14. Zurich Film Festival (24.09.2018)
Michael Moores "Fahrenheit 11/9" kommt in die Schweizer Kinos (24.09.2018)
Todd Haynes dreht Drama "Dry Run" (24.09.2018)
Ähnliche Artikel
» Margot Robbie und Warner Bros. verkünden den neuen Titel zum "Birds of Prey"-Film
» Ewan McGregor ist der Bad Guy in "Birds of Prey"
» "Wonder Woman 1984": Verschoben auf Sommer 2020
» Solo-Film von "The Flash" wird aufs Jahr 2021 verschoben.
» James Gunn wechselt von Marvel zu DC und schreibt ein Skript für "Suicide Squad 2"
» weitere Artikel anzeigen