"Waiting For Helen" - Thriller von Kevin Pollak

Kevin Pollak ist bisher meistens als Nebendarsteller vor der Kamera zu sehen. Doch auch als Regisseur ist er aktiv und mit "Waiting For Helen" an seinem dritten Film dran.

Die besagte Rolle der Helen hat er nun mit der Schauspielerin Ana De Armas (Blade Runner 2049) besetzt. Kevin Pollak erzählt dabei, dass Ana seine erste Wahl war und sehr glücklich darüber ist, sie durch den Film zu leiten. Ana De Armas ist die Frau, die atemberaubende Schönheit mit Charaktertiefe aussergewöhnlich vereint.

Der Film selbst wird ein Thiller noir werden: Ein Detektiv erzählt einem Fremden die Geschichte von der Kellnerin Helen, die sich mit einem weiblichen Gast namens Margaret anfreundet. Margaret bittet Helen, die Untreue ihres Mannes zu nachzuweisen. Doch dann gibt es Tote. Jetzt muss der Detektiv beweisen, ob Helen unschuldig ist oder in ihr ein Soziopath steckt.

Weitere Namen zum Cast sind im Moment nicht gefallen. Ob der finale Film etwas für unsere Kinos werden könnte, wird sich zeigen. Im Augenblick befindet sich "Waiting For Helen" in der Vorproduktion.

Quelle: Empire Online

11.09.2018 11:10 / sen


Artikel zum Thema

» Ridley Scott findet "Blade Runner 2049" viel zu lang und hat Pläne für einen dritten Teil
» OutCast - Episode 7: ZFF-Rückblick und Blade Runner 2049
» "Ein Meisterwerk": Erste Kritikerreaktionen zu "Blade Runner 2049"


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.