Weiter zu OutNow.CH »
X

CRAZY! Those RICH Swiss get to see the ASIANS also IN ENGLISH!

Good News! Ab Donnerstag gibt's "Crazy Rich Asians" endlich auch im englischen Original zu sehen in Schweizer Kinos. Der Verleih hatte ein Einsehen und beglückt nun zumindest Zürich mit der OV.

Der Überraschungserfolg an den US-Kinokassen hat auch den Schweizer Verleih überrascht. Zum Kinostart letzte Woche lief Crazy Rich Asians nur in der Synchronfassung in den Schweizer Kinos an. Dieses Manko wird aber der zweiten Spielwoche nun aber behoben - zumindest in Zürich. In drei Sälen gibt's die Liebelei der Asian-Americans Rachel und Nick ab kommendem Donnerstag auch auf (Singapur)-Englisch zu sehen.

Nicht wenige journalistisch tätige Twitterati und der harte Kern der OutNow-Redaktion haben sich gewundert, wenn nicht sogar geärgert, dass der Film von Jon M. Chu in der Schweiz nur auf Deutsch zu sehen ist. Wie nun herauskam, gab es auch etliche Reklamationen beim Schweizer Verleiher Warner Bros., welcher sich erfreulicherweise entschieden hat, den Film doch noch im Original zu zeigen. Zwar nicht mit der in der Schweiz üblichen Untertitelung auf Deutsch und Französisch, sondern nur als OV. Aber besser als nüt!

Die Sache publik machte der AZ-Journalist Lory Roebuck via Twitter. Ihm haben Leute vom Verleih auch den Grund für die Verzögerung genannt: Kurzfristigkeiten bei der Anlieferung hätten die üblichen Fristen für eine geregelte Untertitelung verunmöglicht. Das soll die Freude aber nicht trüben, und wir bitten nun alle Fans der Originalsprache, ins Kino zu pilgern.

Die Spielzeiten für Corso 1, Abaton 4 und Saal 15 in den Arena Cinemas (alle in Zürich) findet man hier bei uns.

Quelle: twitter

04.09.2018 22:53 / rm


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.