Weiter zu OutNow.CH »
X

"Mr. Robot" - Nach Staffel 4 ist Schluss

Das Ende dieser Hackerserie ist besiegelt. Nach dem grossartigen Erfolg der ersten Staffel liess die Stärke der Serie fortfolgend nach und konnte nicht die gewünschten Quoten erreichen.

Der Sender "USA Network" hat nun offiziell bestätigt, dass Mr. Robot mit der vierten Staffel ein Ende finden wird. Der Schöpfer der Serie Sam Esmail hat bereits in der Vergangenheit erwähnt, dass die Story der Serie auf vier bis fünf Staffeln ausgerichtet ist.

Schon die erste Staffel gewann zwei Preise bei den Golden Globes: Einmal für "Best Drama Series" und für Christian Slater als Co-Star. Hauptakteur Rami Malek gewann für seine Rolle einen Emmy.

Wann die vierte und letzte Staffel hierzulande ausgestrahlt wird, ist noch offen. Im Free-TV kann man seit letzter Nacht die dritte Staffel auf TV25 verfolgen.

Quelle: Deadline

03.09.2018 11:20 / sen


Artikel zum Thema

» Rami Malek ist Freddie Mercury: Erster Trailer zum Queen-Film "Bohemian Rhapsody"
» Erste Bilder zum "Papillon"-Remake mit Charlie Hunnam und Rami Malek
» Erstes Bild von Rami Malek als Freddie Mercury in "Bohemian Rhapsody"


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.