Fortsetzung zu "Crazy Rich Asians" geplant

Während die romantische Komödie in den Schweizer Kinos noch gar nicht gestartet ist, hat sie in Amerika schon voll eingeschlagen. Nun hat Warner Bros. das Sequel in Auftrag gegeben.

In Crazy Rich Asians geht es um eine junge Frau, welche die Verwandten ihres Freundes kennenlernt - und dabei merkt, dass die ganze Sippe unglaublich reich ist. Die Komödie von Regisseur Jon M. Chu hat in den USA in seiner ersten Woche schon 48 Millionen Dollar eingespielt und da wird sicher noch etwas mehr Geld dazukommen.

Für Warner Grund genug, um konkrete Sequel-Pläne zu schmieden. Das gestaltet sich in diesem Fall als äusserst leicht, basiert Crazy Rich Asians nämlich auf einer Buch-Trilogie - zwei weitere Filme dürften da also noch kommen. Für die filmische Umsetzung soll bei der ersten Fortsetzung erneut Jon M. Chu verantwortlich sein.

Was der erste Film so taugt, können Schweizer Kinogänger am 30. August herausfinden, wenn Crazy Rich Asians in die hiesigen Kinos kommt.

Quelle: hollywoodreporter

24.08.2018 16:07 / crs


Artikel zum Thema

» "Crazy Rich Asians" machen viel Geld
» Im ersten Trailer zu "Crazy Rich Asians" geht's nach Singapur


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Fortsetzung zu "Crazy Rich Asians" geplant
Werwölfe, Höllentor, Pizza! Schräger erster Trailer zum Horrorfilm "Slice" (24.08.2018)
James Bond 25: War Daniel Craig verantwortlich für Danny Boyles Abschied? (24.08.2018)
Viggo "Aragorn" Mortensen eröffnet das Zurich Film Festival 2018 (24.08.2018)
Fortsetzung zu "Crazy Rich Asians" geplant (24.08.2018)
Trailer zur Komödie "Night School" mit Kevin Hart und Tiffany Haddish (24.08.2018)
Neuer verstörender Trailer zu "Suspiria" (23.08.2018)
Mit Staffel 12 ist Schluss - Letzter Knall für "The Big Bang Theory" (23.08.2018)
Ähnliche Artikel