Paul Walkers Brüder planen die "Fast & Furious"-Figur Brian O'Conner zurückzuholen

Paul Walker ist vor fünf Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Seine Brüder sehen darin aber nicht das Ende seiner Figur Brian O'Conner. Brian soll für weitere Filme zurückkehren.

Der Todestag des Schauspielers Paul Walker jährt sich am 30. November 2018 zum fünften Mal. Seine Brüder Caleb und Cody Walker halfen bei Furious 7 aus, in dem sie Pauls Part doubelten - aber natürlich musste auch mit CGI etwas getrickst werden. Und auch im achten Teil der "Fast & Furious"-Reihe wurde seine Figur erwähnt. Aber das reicht den Walker Brüder nicht, diese wollen Pauls Figur Brian O'Conner für weitere Filme zurückholen. Caleb Walker wünscht sich sehnlichst, dass Paul in einem der nächsten Filme einen "Gastauftritt" bekommt, bei dem er seiner Crew im letzten Moment zur Hilfe eilen kann. Der jüngere Bruder Cody steht hinter diesem Wunsch, denn für ihn sei die Reihe ohne seinen Bruder Paul vom Weg abgekommen. Doch auch er hat da gewisse bedenken: "Ich denke, es gibt Wege, ihn zurückzubringen. Aber wir müssen uns wirklich Gedanken machen - es darf nicht geschmacklos sein."

Es könnte also gut möglich sein, dass die Walker-Brüder, die Idee ihren Bruder zurückzuholen, bald umsetzen können. Denn Brian O'Conner ist in den Filmen ja nicht gestorben, sondern hat sich nur aus dem Geschehen zurückgezogen. Das letzte Wort wird aber sicher Universal Pictures haben, das Produktionsstudio ist für die "Fast & Furious"-Filme zuständig. Wer nicht bis dahin warten mag, sollte sich bei Gelegenheit unbedingt die Dokumentation I Am Paul Walker von Adrian Buitenhuis anschauen. Leider ist aber bis jetzt noch nicht bekannt, ob und wann die Doku in die Schweizer Kinos kommt.

Quelle: AP News

17.08.2018 09:04 / mig


Artikel zum Thema

» Erster Trailer zur Doku "I Am Paul Walker"
» Kehrt Paul Walkers "Fast and Furious"-Figur zur Reihe zurück?
» Neuer Trailer zu "Fast and Furious 7" mit Vin Diesel, Paul Walker und Jason Statham


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.