Überraschung bei der Cast-Ankündigung zu "Star Wars: Episode IX"

J.J. Abrams und sein Team beginnen am 1. August 2018 mit dem Dreh zur neunten Episode. Im Film werden dann nicht nur Rey, Finn und Poe zu sehen sein, sondern auch Luke Skywalker und Leia Organa.

Achtung, es folgen Spoiler zu Star Wars: The Last Jedi:

In wenigen Tagen werden in den Pinewood Studios in London die Dreharbeiten zu Episode IX beginnen. Von offizieller Seite wurde nun bestätigt, wer im Film alles auftreten wird. Rückkehrer sind unter anderem Daisy Ridley, Adam Driver, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong'o, Domhnall Gleeson, Kelly Marie Tran, Joonas Suotamo und Billie Lourd. Neu dabei sind Naomi Ackie, Richard E. Grant und Keri Russell. Doch kein neuer Star-Wars-Film ohne bekannte Gesichter: Anthony Daniels wird ein weiteres Mal C-3PO geben, Billy Dee Williams kehrt als Lando Calrissian zurück und Mark Hamill wird ein weiteres Mal Luke Skywalker spielen. Letzerer ist ein bisschen überraschend, segnete Luke doch am Ende von The Last Jedi das Zeitliche. Wird er als Macht-Geist wieder auftreten? Handelt es sich bei seinen Szenen einfach um Rückblenden? Oder ist Luke vielleicht gar nicht tot? Die definitive Antwort gibt es dann wohl erst zum Kinostart.

Die grösste News in dieser Ankündigung ist jedoch, dass Carrie Fisher erneut als Leia Organa zu sehen sein wird. Fisher verstarb am 27. Dezember 2016 nach einem Herzstillstand. Laut Regisseur J.J. Abrams wird Carrie Fisher mit Hilfe von bereits gedrehtem Material in den Film gebracht. Dieses bisher unveröffentlichte Material entstand während den Dreharbeiten zu The Force Awakens, bei dem Abrams ebenfalls Regie führte. Abrams wollte aus Respekt die Figur nicht neubesetzen und auch nicht mit Computereffekten zurückbringen. Dieser Beschluss wurde auch in Absprache mit Carrie Fishers Tochter Billie Lourd gefällt.

Hoffen wir einfach, dass diese bereits gedrehten Szenen dann besser in den fertigen Film passen als noch beim Radioactive-Man-Film.

Star Wars: Episode IX kommt am 19. Dezember 2019 in die Kinos. Das Drehbuch stammt von Abrams und Chris Terrio (Argo, Justice League).

Quelle: starwars.com

28.07.2018 10:37 / crs


Artikel zum Thema

» Lando kehrt in "Star Wars: Episode IX" zurück
» Kevin Feige wird nicht der neue "Star Wars"-Boss
» Nach "Solo"-Flop: Produktion zu "Star Wars"-Spin-offs angeblich gestoppt


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Überraschung bei der Cast-Ankündigung zu "Star Wars: Episode IX"
Gerard Butler vs. Gary Oldman im ersten Trailer zum U-Boot-Actioner "Hunter Killer" (30.07.2018)
Macher von "Chucky"-Reboot wollen Liv Tyler für Hauptrolle (30.07.2018)
Erster Trailer zu "Wuff - Folge dem Hund" mit Frederick Lau (30.07.2018)
Überraschung bei der Cast-Ankündigung zu "Star Wars: Episode IX" (28.07.2018)
Kinostart gestrichen: Netflix kauft Blockbuster "Mowgli" (28.07.2018)
"303": Das Interview mit Mala Emde und Anton Spieker (27.07.2018)
Ryan Reynolds dreht Kiffer-Version von "Kevin - Allein zu Haus" (27.07.2018)
Ähnliche Artikel
» Neu bei "Star Wars: Episode IX": "Doctor Who"-Star Matt Smith
» "Star Wars: Episode IX": Schauspieler Dominic Monaghan ist mit von der Partie
» Drehstart für "Star Wars: Episode IX": J.J. Abrams mit Bild vom Set
» Dwayne Johnson kündet Starttermin für "Jumanji 2" an
» Gaunerinnen erobern Hollywood
» weitere Artikel anzeigen