Lando kehrt in "Star Wars: Episode IX" zurück

US-Quellen bestätigen: Billy Dee Williams wird in "Star Wars: Episode IX" erneut den Glücksspieler Lando verkörpern. Seit "The Return of the Jedi" war er nicht mehr in dieser Rolle zu sehen.

In den neusten "Star Wars"-Filmen wurden neue Geschichten erzählt und neue Figuren eingeführt. Die Helden der älteren Filme erschienen seltener, und so ist es für einige Fans umso erfreulicher, dass jetzt ein altbekanntes Gesicht in Star Wars: Episode IX mit dabei sein soll. Die Rückkehr von Lando Calrissian wurde nun bestätigt, und dieser soll wieder von Billy Dee Williams gespielt werden. Von Disney oder Lucasfilm gibt es jedoch noch keine offizielle Stellungnahme dazu. Billy Dee Willams soll auch schon angefangen haben zu trainieren.

Es ist also sehr wahrscheinlich, dass wir den 81-jährigen Billy Dee Williams in Star Wars: Episode IX als Lando Calrissian wiedersehen werden - auch, weil die Figur in Solo: A Star Wars Story beim Publikum sehr gut angekommen ist. Williams war seit Star Wars: Episode VI - Return of the Jedi nicht mehr in der Rolle des charmanten Ganoven zu sehen. Die Dreharbeiten zu Star Wars: Episode IX sollen im Sommer 2018 beginnen, und der Starttermin ist bei uns auf den 19. Dezember 2019 angesetzt.

Quelle: Filmstarts

10.07.2018 11:10 / mig


Artikel zum Thema

» Kevin Feige wird nicht der neue "Star Wars"-Boss
» Nach "Solo"-Flop: Produktion zu "Star Wars"-Spin-offs angeblich gestoppt
» OutCast - Episode 38: Solo und: Gibt's zu viel Star Wars?


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.