Kommen die "Jurassic Park"-Stars in "Jurassic World 3" zurück?

Jeff Goldblum kehrte in "Jurassic World: Fallen Kingdom" als Kult-Mathematiker Dr. Ian Malcom zurück. Nun gibt es Hinweise, dass Sam Neill und Laura Dern im dritten Teil dabei sein könnten.

Jeff Goldblum feierte in Jurassic World: Fallen Kingdom sein Comeback und deutete an, dass er auch in Jurassic World 3 wieder mit von der Partie sein könnte. Wenn man Goldblums Worten Glauben schenken möchte, dann sei auch Laura Derns Rückkehr möglich. Produzent Colin Trevorrow setzt sogar noch einen oben drauf und bringt Sam Neill zusätzlich noch mit ins Spiel.

In einem Interview platzierte der Regisseur deutliche Hinweise, dass im dritten Teil sowohl Ellie Sattler (Dern) als auch Dr. Alan Grant (Neill) wieder zu sehen sein könnten. Nun bleibt abzuwarten, ob wir dann tatsächlich in Jurassic World 3 beide Original-Stars zu sehen bekommen oder nur einen von ihnen. Falls sich Trevorrow für Variante zwei entscheiden sollte, wird er Laura Dern bevorzugen, weil diese - im Gegensatz zu Goldblum und Neill - noch keinen "eigenen" "Jurassic Park"-Film hatte.

Der dritte Jurassic World kommt 2021 in die Kinos.

Quelle: Filmstarts

01.07.2018 14:30 / mig


Artikel zum Thema

» OutCast - Episode 40: Jurassic World 2 und welche Filme (k)ein Sequel benötig(t)en
» Hungrige Dinos in zwei Ausschnitten aus "Jurassic World: Fallen Kingdom"
» "Jurassic World 3": Colin Trevorrow kehrt als Regisseur zurück


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.