"Duck Butter"-Trailer: 24 Stunden voller Sex

"Duck Butter" wurde 24 Stunden am Stück gedreht. Die Hauptdarsteller Laia Costa und Alia Shawkat verbringen genauso lange ihre Zeit miteinander und hüpfen einmal die Stunde ins Bett.

In Duck Butter wagen Laia (Laia Costa) und Naima (Alia Shawkat) ein ganz spezielles Experiment: Sie beschliessen, 24 Stunden ununterbrochen miteinander zu verbringen und einmal pro Stunde Sex zu haben. Doch dabei läuft vieles anders als erwartet.

Die Hauptdarstellerin Alia Shawkat (Arrested Development) schrieb das Drehbuch zusammen mit Regisseur Miguel Arteta das Drehbuch. Co-Hauptdarstellerin Laia Costa kennt man als Victoria. Ebenfalls mit von der Partie ist Kumail Nanjiani, der Star aus The Big Sick.

Duck Butter lief Ende April in den USA auf dem Tribeca Film Festival. Da Netflix den Film mit vertreibt, dürften wir ihn vielleicht schon bald zuhause schauen können.

Quelle: Filmstarts

26.05.2018 14:00 / mig


Artikel zum Thema

» Erster Trailer zur Komödie "The Spy Who Dumped Me" mit Mila Kunis und Kate McKinnon
» Neuer deutscher Trailer zum Horror-Schocker "Ghostland"
» Neuer Trailer zu "Deadpool 2"


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
"Duck Butter"-Trailer: 24 Stunden voller Sex
Klage gegen "The Happytime Murders", die neue Komödie mit Melissa McCarthy (28.05.2018)
Erster Trailer zum Paranoia-Thriller "Distorted" mit John Cusack und Christina Ricci (28.05.2018)
Die Cosplays der Fantasy Basel 2018 (27.05.2018)
"Duck Butter"-Trailer: 24 Stunden voller Sex (26.05.2018)
Neuer "Star Wars"-Film über Boba Fett von James Mangold (25.05.2018)
Universal kriegt James Bond - Danny Boyle für die Regie bestätigt (25.05.2018)
Rooney Mara im deutschen Trailer zu "The Secret Scripture" (25.05.2018)