"World War Z 2" wird weiter verschoben

Und wieder nix. Der Drehstart für die Fortsetzung des Sci-Fi-Films mit Brad Pitt fällt ins Wasser, weil Regisseur David Fincher anderweitig ausgelastet ist. Und das Drehbuch ist offenbar auch Banane.

Irgendwie ist der Wurm drin. Dass World War Z eine Fortsetzung erhalten würde, war schon bald beschlossene Sache. Doch dann gaben sich mehrere Regisseure die Klinke in die Hand, bis schliesslich 2017 mit David Fincher ein Meister seines Fachs sich des Projektes annahm.

Doch die Probleme bleiben. Offenbar ist das Drehbuch noch nicht gut genug, ausserdem hat Fincher noch mit seiner Netflix-Serie Mindhunter zu tun. Mit dem ursprünglich geplanten Drehstart Anfang 2018 wurde deshalb nichts. Vor 2020 sollte man die Fortsetzung also vermutlich nicht im Kino erwarten. Wenn David Fincher nicht vorher die Nase voll hat.

Quelle: Filmstarts

20.04.2018 12:57 / mig


Artikel zum Thema

» Übernimmt David Fincher die Regie beim "World War Z"-Sequel?
» Sequel zu "World War Z" wird auf unbestimmte Zeit verschoben
» Juan Antonio Bayona dreht Fortsetzung zu "World War Z"


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
"World War Z 2" wird weiter verschoben
Denzel is back! Zwei Trailer zu "The Equalizer 2" mit Denzel Washington (20.04.2018)
Brutaler Joaquin Phoenix im Trailer zum Thriller "You Were Never Really Here" (20.04.2018)
Nachwuchsstar spielt jungen Shia LaBeouf in dessen autobiografischen Drama "Honey Boy" (20.04.2018)
"World War Z 2" wird weiter verschoben (20.04.2018)
Nicolas Cage kündigt Ende seiner Schauspielkarriere an (20.04.2018)
David Cronenberg präsidiert die Internationale Jury der 18. Ausgabe des NIFFF (20.04.2018)
Erster Teaser-Trailer zu Lars von Triers Serienkiller-Film "The House That Jack Built" (19.04.2018)
Ähnliche Artikel
» Weitere Stars für Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood"
» Margot Robbie soll in Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood" mitspielen
» Quentin Tarantinos neuster Film hat einen Titel - und Brad Pitt
» Quentin Tarantino dreht Film über die Manson-Morde - Brad Pitt und Jennifer Lawrence dabei?
» Neuer Trailer zur Kriegs-Satire "War Machine" mit Brad Pitt
» weitere Artikel anzeigen