"Gremlins 3" wird ein Reboot und keine direkte Fortsetzung

Die kleinen Monster kehren doch noch zurück. Produzent Chris Columbus hat in einem Interview einige interessante Informationen zu "Gremlins 3" verraten. Etwas wird die Fans dabei besonders freuen.

Gremlins 1 hat schon 34 Jahre auf dem Buckel, Gremlins 2 deren 28. Gerüchte über einen dritten Film gibt es schon lange, doch jetzt scheint es konkret zu werden. Chris Columbus - der damals das Drehbuch zum ersten Teil schrieb und jetzt Produzent ist - bestätigte in einem Interview, dass an dem dritten Teil gearbeitet werde. Ausserdem verkündete er, dass es "aller Wahrscheinlichkeit nach" ein Reboot werden würde. Und, wichtiger Punkt für alle Fans, die Schlimmes fürchten: Die kleinen Monster sollen nicht etwa via CGI animiert, sondern wie in den guten alten Tagen durch Puppen gespielt werden. Da sind wir ja mal gespannt.

Quelle: Filmstarts

19.04.2018 10:31 / mig


Artikel zum Thema

» Kehren die "Gremlins" zurück?
» Horror-Geheimtipp: Deutscher Trailer zu "Hereditary"
» Finaler Trailer zu "Jurassic World: Fallen Kingdom"


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
"Gremlins 3" wird ein Reboot und keine direkte Fortsetzung
Endlich steht die Laufzeit von "Avengers: Infinity War" fest (19.04.2018)
Terry Gilliam und Lars von Trier kehren nach Cannes zurück (19.04.2018)
Ellen Page im deutschen Trailer zu "The Cured" (19.04.2018)
"Gremlins 3" wird ein Reboot und keine direkte Fortsetzung (19.04.2018)
Finaler Trailer zu "Jurassic World: Fallen Kingdom" (18.04.2018)
Der Junge und das Pferd: TV-Spot zu "Lean on Pete" (18.04.2018)
Nervenzerfetzender neuer Trailer zum Horrorfilm "Hereditary" (18.04.2018)
Ähnliche Artikel