Dwayne Johnson und Jason Statham kriegen ihr "Fast and Furious"-Spin-off

Was Film-Fans nach dem Release von "Fast 8" laut gefordert haben, geht nun in Erfüllung: Universal wird 2019 ein Spin-off mit den Figuren Hobbs (Johnson) und Shaw (Statham) in die Kinos bringen.

Eines der Highlights in Fast & Furious 8 war zweifelsohne das Zusammenspiel zwischen den Action-Stars Dwayne Johnson und Jason Statham. Obwohl ihre Figuren auf verschiedenen Seiten des Gesetzes in die Franchise eingeführt wurden, mussten sie im achten Teil der Reihe zusammenspannen, was zu einigen Sprüchen zwischen den Charakteren führte. Dies gefiel vielen und jetzt kriegen die beiden ihren eigenen Film.

Universal Pictures hat den Start des Spin-offs auf den 26. Juli 2019 gesetzt. Das Drehbuch wird Chris Morgan schreiben, der seit Tokyo Drift alle Skripte der FF-Reihe verfasste. Für den Regieposten wünscht man sich Shane Black (Iron Man 3).

Alle zufrieden, oder? Nicht ganz. Die "Fast and Furious"-Crew um Vin Diesel bezeichnet sich vor und hinter den Kulissen immer mal wieder gerne als Familie. Eine Familie, die nach Ansicht von Schauspieler Tyrese Gibson jetzt durch dieses Spin-off auseinandergerissen wird. Dwayne Johnson habe die Reihe regelrecht an sich gerissen. Gibson dürfte es wohl auch sauer aufstossen, dass durch dieses Spin-off der Kinostart von Fast and Furious 9 auf den 10. April 2020 verschoben wurde.

Diversity, love, multi ethnic worldwide multi generational, United Nations, One Race, Fast Family...... Until Dewayne showed up I guess this whole time he had a problem cause he wasn't the ONLY ONE on the movie poster........... I guess dreams do come true congratulations to @hhgarcia41 and @therock you guys are just amazing you really broke up the #FastFamily I tried to warn you guys... You thought I was hating...... I was simply fighting to keep the family together what makes us great is when you see us all TOGETHER we don't fly solo..... #MyLastPost today..... I got 3 years of venting on this clown - They offered but YOU didn't have to agree with a solo #HobbsMovie #OriginalFastFamily we salute you and stand on your shoulders #VinDiesel #PaulWalker #RobCohen #RomanTej were offered a spin off we TURNED IT DOWN!!!

A post shared by TYRESE (@tyrese) on

Quelle: variety

09.10.2017 16:53 / crs


Artikel zum Thema

» Dwayne Johnson und Jason Statham sollen ihren eigenen "Fast and Furious"-Film erhalten
» Mehr Geld als "Star Wars": "Fast and Furious 8" gelingt erfolgreichster Filmstart aller Zeiten
» Viele Glatzköpfe und eine Abrissbirne: Drei Ausschnitte aus "Fast and Furious 8"


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Dwayne Johnson und Jason Statham kriegen ihr "Fast and Furious"-Spin-off
OutCast - Episode 7: ZFF-Rückblick und Blade Runner 2049 (10.10.2017)
Neuer Trailer zu "Star Wars: The Last Jedi" (10.10.2017)
Vom Regisseur von "Ex Machina": Erster Trailer zu "Annihilation" mit Natalie Portman (09.10.2017)
Dwayne Johnson und Jason Statham kriegen ihr "Fast and Furious"-Spin-off (09.10.2017)
"So much fun": Erste überaus positive Stimmen zu "Thor: Ragnarok" (09.10.2017)
"Star Wars - The Last Jedi": Neuer Trailer sowie Ticketvorverkauf angekündigt (09.10.2017)
Blade Runner oder Kingsman? (08.10.2017)
Ähnliche Artikel
» Zwei neue Trailer zu "Jumanji: Welcome to the Jungle" mit Dwayne Johnson und Jack Black
» Erster Trailer zu "Jumanji: Welcome to the Jungle" mit Dwayne Johnson und Jack Black
» Neuer Red-Band-Trailer zu "Baywatch"
» Böse Priyanka Chopra: Neuer Trailer zu "Baywatch"
» DC-Comicverfilmungen: Was läuft jetzt genau mit Batman und Co.?
» weitere Artikel anzeigen