"Blade Runner 2049": Viele neue Bilder zum Blockbuster mit Harrison Ford und Ryan Gosling

In etwas mehr als einem Monat kehren wir zurück in die faszinierende Sci-Fi-Welt, die Ridley Scott im Jahre 1982 erschaffen hat und in der Denis Villenueve sich nun visuell austoben konnte.

Drei Jahrzehnte nach den Geschehnissen des ersten Films gräbt ein neuer Blade Runner, LAPD Officer K (Ryan Gosling), ein lang verborgenes Geheimnis aus, das die Überreste der Gesellschaft in Chaos stürzen könnte. Die Entdeckung von K bringt ihn dazu, sich auf die Suche nach Rick Deckard (Harrison Ford) zu machen, einem ehemaligen Blade Runner der LAPD, der seit 30 Jahren als verschollen gilt.

Blade Runner 2049 kommt am 5. Oktober 2017 in die Kinos.

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Quelle: Sony

29.08.2017 10:44 / crs


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
"Blade Runner 2049": Viele neue Bilder zum Blockbuster mit Harrison Ford und Ryan Gosling
"It": Erste Ausschnitte aus der Stephen-King-Verfilmung plus die ersten Kritikerreaktionen (29.08.2017)
Alle wollen Arnold Schwarzenegger umbringen im ersten Trailer zu "Killing Gunther" (29.08.2017)
Erstes Bild von Evangeline Lilly‏ in "Ant-Man and the Wasp" (29.08.2017)
"Blade Runner 2049": Viele neue Bilder zum Blockbuster mit Harrison Ford und Ryan Gosling (29.08.2017)
OutCast - Episode 1: Atomic Blonde und das Revival der 80er (28.08.2017)
Martin Lawrence glaubt nicht mehr an "Bad Boys 3" (28.08.2017)
Spiel, Satz, Filmhighlight? Neuer Trailer zu "Borg/McEnroe" mit Shia LaBeouf (28.08.2017)
Ähnliche Artikel
» Vom Regisseur von "La La Land": Erster Trailer zu "First Man" mit Ryan Gosling
» Folgt nach "Indiana Jones 5" "Indiana Joan"?
» "Indiana Jones 5" ist Steven Spielbergs nächster Film
» Ridley Scott findet "Blade Runner 2049" viel zu lang und hat Pläne für einen dritten Teil
» Blade Runner schon wieder passé?
» weitere Artikel anzeigen