"Star Wars"-Star Riz Ahmed bei "Venom" an Bord

Der britische Schauspieler, der in "Rogue One: A Star Wars Story" die Figur Bodhi Rook gespielt hat, wird in der Comicverfilmung mit Tom Hardy auftreten. Über seine Rolle ist noch nichts bekannt.

Zombieland-Regisseur Ruben Fleischer gibt dem populären "Spider-Man"-Bösewicht Venom den ersten Solofilm. Darin mimt Tom Hardy (Mad Max: Fury Road) den Reporter Eddie Brock, der durch einen ausserirdischen Parasiten übermenschliche Kräfte entwickelt.

Welche Rolle Riz Ahmed in dem Film einnehmen wird, ist noch nicht bekannt. Das Drehbuch von Scott Rosenberg (Jumanji) und Jeff Pinkner (The Dark Tower) wird streng unter Verschluss gehalten. Erste Details sollten aber in Kürze ans Tageslicht treten. Denn der Kinostart ist am 5. Oktober 2018, und die meisten Comicbuchverfilmungen beginnen mit ihrem Marketing eher früher als später.

Quelle: variety

11.08.2017 14:03 / crs


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.