Weiter zu OutNow.CH »
X

R.I.P. Roger Moore

Der siebenfache James-Bond-Darsteller ist heute im Alter von 89 Jahren gestorben. Er spielte unter anderem in den 007-Abenteuern "Moonraker", "The Spy Who Loved Me" und "Octopussy".

Filmszene aus "Octopussy". © MGM

Der begnadetste Schauspieler auf dem Planeten war der britische Mime wohl nie: Kritiker belächelten ihn als "Old eyebrow", weil sich seine darstellerischen Fähigkeiten ihrer Meinung nach auf das Hochziehen der Augenbrauen beschränkten. Und doch war er in den Siebzigern und Achzigern als James Bond wohl ein Glücksgriff: Mit seiner selbstironischen Art entwickelte sich die Bond-Serie unter seiner Ägide vom Spionagefilm zur Actionkomödie weiter.

Nach seinem letzten Bond-Film, Octopussy im Jahr 1983, wurde es etwas ruhiger um den in Gstaad wohnhaften Briten. Sein denkwürdigster Auftritt seither ist wohl - zumindest aus Schweizer Augen - derjenige mit der "Lizenz zum Halbtaxeln" in der SBB-Werbung.

Heute ist Sir Roger Moore rund 5 Monate vor seinem 90. Geburtstag in der Schweiz gestorben, wie seine Angehörigen mitgeteilt haben.

R.I.P. Roger Moore.

Quelle: Variety

23.05.2017 16:52 / ebe


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

Sorry, dass man immer so pingelig sein muss: der letzte Bond mit Sir Roger war "A View to a Kill" aus dem Jahr 1985. Der war zwar kein Über-Film, hatte aber einen schönen 80er-Soundtrack mit Duran Duran und man kann doch nicht einfach Grace Jones und Christopher Walken aussen vor lassen ;)

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
R.I.P. Roger Moore
Gameverfilmung "Uncharted" hat seinen Hauptdarsteller (24.05.2017)
Zwei neue Trailer und zwei neue Poster zu "Spider-Man: Homecoming" (24.05.2017)
Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 6: Unhappy End (23.05.2017)
R.I.P. Roger Moore (23.05.2017)
Zack Snyder zieht sich wegen Familientragödie von "Justice League" zurück (23.05.2017)
Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 5: Privilegierte Schnarcher (22.05.2017)
Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 4: Sicherheit geht vor (21.05.2017)
Ähnliche Artikel
» Spannender Trailer zu "Bodyguard" mit Richard Madden - evtl. der neue James Bond?
» "Bond 25" - Weitere Regisseure als Anwärter
» Christopher Nolan dreht nicht "James Bond 25"
» Bestätigt: Daniel Craig kehrt als James Bond zurück!
» Daniel Craig bleibt James Bond!
» weitere Artikel anzeigen