Lisbeth Salander kehrt zurück

Seit der "Millennium"-Trilogie ist die Figur der Lisbeth Salander eine der Interessantesten der Filmwelt. Die starke Frau soll nun für einen weiteren Teil zurück ins Kino kommen. Filmstart 2018.

Wer spielt Lisbeth nun?

Seit der "Millennium"-Trilogie ist die Figur der Lisbeth Salander uns allen ein Begriff. Denjenigen, welche die Romane von Stieg Larsson gelesen haben, kannten die Dame selbstverständlich schon früher. Nun kehrt Lisbeth auf die Leinwand zurück.

"The Girl in the Spider's Web", so heisst der bislang noch unverfilmte Roman von David Lagercrantz, der nun mit komplett neuer Besetzung den Weg ins Kino finden soll. Drehbeginn soll bereits diesen September sein und auf Oktober 2018 wird der Kinostart anvisiert.

Seit der US-Fassung von The Girl with the Dragon Tattoo hält Sonys Columbia Pictures alle Rechte an den filmischen Umsetzungen der Sequels.

Als Regisseur hat man Fede Alvarez (Don't Breathe) engagiert. Schauspieler für die jeweiligen Rollen sind noch keine bekannt. David Fincher wird als Produzent einen Einfluss auf den Film haben.

Wir freuen uns!

Quelle: Sony Pictures

14.03.2017 15:37 / muri

Links zum Thema:

» Trailers zu "The Girl with the Dragon Tattoo" bei OutNow.CH


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.