Definitiv kein "Hellboy 3"

Mit nur einem einzigen Tweet zerstört Regisseur Guillermo del Toro die Hoffnungen von Millionen von "Hellboy"-Fans. Das geplante dritte Kino-Abenteuer wird nicht zustande kommen.

Guillermo del Toro versuchte in den vergangenen Monaten vergebens, einen dritten Hellboy-Kinofilm auf die Beine zu stellen. Selbst sagte er vor ein paar Wochen: "Es ist unwahrscheinlich, dass es passieren wird. Verschiedenste Teile müssen da zusammenpassen, wie Produzent Larry Gordon, das Studio Universal, die Comic-Rechte, Ron Perlman und ich müssen Zeit haben und wir benötigen den Segen von Hellboy-Erschaffer Mike Mingola. Es muss also vieles stimmen - und 150 Millionen Dollar sollten wir dann auch noch haben".

Nun gab del Toro auf Twitter bekannt, dass es definitiv nichts mit Hellboy 3 werden wird.

Del Toro arbeitet momentan an dem Fantasy-Drama The Shape of Water, welches noch dieses Jahr in die Kinos kommen wird.

Quelle: Twitter

21.02.2017 18:40 / crs

Links zum Thema:

» Hellboy auf OutNow.CH
» Hellboy 2 auf OutNow.CH


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Definitiv kein "Hellboy 3"
Tubed: Sehe die Proben zur brillanten Eröffnungssequenz von "La La Land" (22.02.2017)
Tubed: Honest Trailers - The Oscars (2017) (22.02.2017)
"Star Wars": Erstes Bild zum Han-Solo-Spin-off veröffentlicht (22.02.2017)
Definitiv kein "Hellboy 3" (21.02.2017)
Höre Emma Watson singen im ersten Ausschnitt aus "Beauty and the Beast" (21.02.2017)
Keanu Reeves' Ideen für "John Wick 3" (21.02.2017)
Epischer neuer Trailer zu "King Arthur: Legend of the Sword" von Guy Ritchie ("Sherlock Holmes") (21.02.2017)
Ähnliche Artikel
» "Hellboy"-Darsteller David Harbour spielt in "Dhaka" mit
» Guillermo del Toro dreht "Pinocchio" für Netflix
» Keri Russell und Jesse Plemons in Scott Coopers neuem Thriller "Antlers"
» "Scary Stories to Tell in the Dark" - Jetzt kommen die Erwachsenen
» "Scary Stories to Tell in the Dark" - Cast mit neuen, jungen Darstellern besetzt
» weitere Artikel anzeigen