Dwayne Johnson erhält seinen eigenen DC-Comicfilm

Ursprünglich war geplant, dass Johnson in der Comicverfilmung "Shazam!" den Bösewicht Black Adam spielen soll. Nun wird dieser Fiesling sogar seinen eigenen Film erhalten.

Dwayne Johnson gehört momentan zu den grössten Filmstars des Planeten. Der Hüne ist einer der wenigen Schauspieler, welcher nur mit seinem Namen die Leute ins Kino bringt. Dies gilt es auszunutzen.

Vor einigen Monaten hat Warner Bros. Johnson für sein DC-Comicfilmuniversum unter Vertrag genommen und ihn als Bösewicht Black Adam in Shazam besetzt. Doch einer wie "The Rock" kann mehr als nur die zweite Geige spielen, und so erhält Black Adam nun auch seinen eigenen Film. In den Comics wurde aus Black Adam in den letzten Jahren mehr ein Antiheld als ein reiner Bösewicht gemacht. So werden wir wohl eher weniger im Film zwei Stunden lang einem abgrundtief bösen Kerl zuschauen. Wann der Film in die Kinos kommen wird, ist noch nicht bekannt.

Quelle: deadline

20.01.2017 11:25 / crs


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Dwayne Johnson erhält seinen eigenen DC-Comicfilm
Mit neuem Hund gegen die Unterwelt: Erster Ausschnitt aus "John Wick: Chapter Two" (20.01.2017)
Anne Hathaway vernichtet Seoul im ersten Trailer zum WTF-Film "Colossal" (20.01.2017)
So eine Scheisse: Patrick Stewart wird zum Poop-Emoji (20.01.2017)
Dwayne Johnson erhält seinen eigenen DC-Comicfilm (20.01.2017)
Erster Trailer zu Martin Scorseses "Silence" mit Andrew Garfield, Adam Driver und Liam Neeson (19.01.2017)
Der härteste Wolverine aller Zeiten: Vorschau zu "Logan" (19.01.2017)
Neuer Trailer zu "Logan", dem letzten Wolverine-Film mit Hugh Jackman (19.01.2017)
Ähnliche Artikel
» Offizieller Trailer zu "Fighting with my Family"
» Disneys "Jungle Cruise" verschiebt sich aufs Jahr 2020
» Der Bösewicht aus "Hobbs and Shaw" ist Idris Elba
» "John Henry and the Statesmen" - Neue Zusammenarbeit zwischen Dwayne Johnson und Jake Kasdan
» "Jungle Cruise" - Disneys Abenteuerfilm ist im Kasten
» weitere Artikel anzeigen