"Star Wars: The Force Awakens" überschreitet Zwei-Milliarden-Grenze

Jetzt ist es also passiert. Als dritter Film nach "Avatar" und "Titanic" ist es dem Film von J.J. Abrams gelungen, die Zwei-Milliarden-Marke zu knacken. Ob Titanic noch überholt werden kann?

James Cameron hat in seinem Zwei-Milliarden-Club Gesellschaft erhalten. Star Wars: The Force Awakens hat am Wochenende das nötige Geld zusammenbekommen und ist nun neben Avatar und Titanic der erst dritte Film, dem es gelungen ist, über zwei Milliarden Dollar am Box Office einzunehmen.

Mit momentan 2.008 Milliarden Dollar ist "Force" nun auf dem dritten Rang der umsatzstärksten Filme aller Zeiten. Titanic liegt mit 2.186 Milliarden Dollar noch ein gutes Stück vor dem Film von J.J. Abrams. Es muss aber auch gesagt werden, dass Titanic einen 3D-Rerelease hatte, der dem Film noch einige Millionen Dollar brachte. Avatar ist mit 2.787 Milliarden wohl unerreichbar.

Quelle: Boxofficemojo

09.02.2016 11:35 / crs


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
"Star Wars: The Force Awakens" überschreitet Zwei-Milliarden-Grenze
"Fast and Furious 8": Fährt Charlize Theron bald Vin Diesel und Co. um die Ohren? (10.02.2016)
Yabs zehn meisterwartete Filme 2016 (10.02.2016)
Das OutNow.CH-Bestatter-Recap: "Familienbande" (09.02.2016)
"Star Wars: The Force Awakens" überschreitet Zwei-Milliarden-Grenze (09.02.2016)
Der neue "Fault in our Stars"? Erster Trailer zu "Me Before You" mit Emilia Clarke (09.02.2016)
Schön sitzen bleiben: "Deadpool" hat zwei After-Credits-Szenen (09.02.2016)
Tubed: The Hulk gegen Ant-Man im TV-Spot von Coca-Cola (08.02.2016)
Ähnliche Artikel
» Avengers vs. Star Wars
» Mehr Geld als "Star Wars": "Fast and Furious 8" gelingt erfolgreichster Filmstart aller Zeiten
» "Star Wars"-Saga soll noch lange weitergehen
» Carrie Fisher erleidet Herzinfarkt
» Tubed: Herrlich witzige Video-Kritik zu "Star Wars: The Force Awakens"
» weitere Artikel anzeigen