Natalie Portman macht ernst im ersten Trailer zu "Jane Got a Gun"

Um ihren Banditen-Ehemann vor seinen ehemaligen Kumpanen zu retten, muss Jane selbst zu den Waffen greifen. Gavin O'Connor ("Warrior") inszenierte einen Western, der schon viel durchmachen musste.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Universum Film

Originalfassung

© Mars Distribution

Die Produktionsgeschichte von Jane Got a Gun als turbulent zu bezeichnen, wäre eine grosse Untertreibung. Bevor überhaupt gedreht werden konnte, gab es bei Cast und Crew ein Kommen und Gehen. Michael Fassbender verliess den Film aufgrund eines Streits mit Regisseurin Lynne Ramsay, welche von Hauptdarstellerin Natalie Portman selbst für den Job ausgesucht worden war. Es dauerte danach nicht lange, bis Ramsay selbst nicht mehr beim Projekt war - ob freiwillig oder nicht, ist nicht bekannt. Es übernahm schliesslich Gavin O'Connor (Warrior), der beim Versuch Fassbender zu ersetzen unter anderem Absagen von Jude Law und Bradley Cooper erhielt. Schliesslich wurde die Rolle mit Ewan McGregor besetzt, sodass die Dreharbeiten Anfang 2014 begonnen werden konnten.

Jawohl, 2014 wurde mit dem Dreh begonnen, doch aufgrund von Problemen bei der Produktionsfirma Relativity Media, welche vor ein paar Wochen Konkurs ging, musste der Kinostart immer wieder herausgeschoben werden. In Frankreich kommt der Film nun als erstes heraus, genauer gesagt am 25. November. Und da dies schon in einem Monat ist, gibt es nun eben den ersten Trailer. Wann Jane Got a Gun in die Schweizer Kinos kommt, ist noch nicht bekannt. Wenn man sich den Trailer angesehen hat, kann der Kinostart nicht früh genug kommen.

Jane (Natalie Portman) ist mit einem der übelsten Gangster der Stadt verheiratet. Als dieser sich dazu entschliesst, sich gegen seine eigene Bande zu stellen, wird er schnell zu einem Ziel und wird bei einem Angriff der ehemaligen, von dem skrupellosen John Bishop angeführten, Freunde schwer verletzt. Er schafft es trotz acht Kugeln in seinem Körper, nach Hause zurückzukehren, wo er Jane warnen kann, dass seine ehemalige Bande nun nach ihm suchen wird. Jane wird klar, dass nur sie die Familie und das Grundstück noch beschützen kann und so holt sie sich Hilfe bei ihrem alten Freund Dan Frost, einem Revolverhelden, der den Anführer der Gangster-Bande schon länger ins Auge gefasst hat. Ausserdem ist er heimlich in Jane verliebt und sieht so seine Chance gekommen. Jane und Dan entdecken alte Gefühle füreinander, als sie sich der Bande entgegenstellen und um ihr eigenes Überleben kämpfen.

Quelle: youtube.com

21.10.2015 15:27; Update: 18.11.2015 10:54 / crs


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Natalie Portman macht ernst im ersten Trailer zu "Jane Got a Gun" [Update]
Wird "Batman v Superman" der teuerste Film aller Zeiten? (22.10.2015)
Tubed: Honest Trailers - "Back to the Future" (22.10.2015)
Oscar-Film? Neuer Trailer zu "Joy" mit Jennifer Lawrence, Bradley Cooper und Robert De Niro (21.10.2015)
Natalie Portman macht ernst im ersten Trailer zu "Jane Got a Gun" (21.10.2015)
Erster Clip aus "James Bond - Spectre" plus Featurette zum Bond-Song (21.10.2015)
Michael "Bully" Herbig dreht "Bullyparade - Der Film" (21.10.2015)
"Final Battle": Zwei TV-Spots zu "The Hunger Games - Mockingjay Part 2" (21.10.2015)
Ähnliche Artikel
» Vom TV ins Kino: Erster Teaser-Trailer zum "Downton Abbey"-Film
» Erster lustiger Trailer zu "Playmobil: The Movie"
» Erster richtiger Trailer zu "Captive State"
» Zwei TV-Spots zum Thriller "Escape Room"
» Weiterer Trailer zum Horrorthriller "Bird Box" mit Sandra Bullock
» weitere Artikel anzeigen