Weiter zu OutNow.CH »
X

Trailer-Debuts: "Dredd" und "Taken 2"

I am the law with a very special set of skills! Wenn der Winter naht und die Wärme des Sommers sich bereits wieder verabschiedet hat, wird die Action in unseren Kinos wohl erst recht losgehen.

Karl Urban als Dredd

Karl Urban als Dredd

In der von Atomkriegen verwüsteten, dystopischen Welt der Zukunft stehen lediglich die Judges zwischen der Zivilisation und dem Chaos der menschlichen Abgründe. Die Rollen von Polizist, Richter und Henker werden in den Judges zu einer Position vereint. In der 800-Millionen-Seelen-Metropole Mega-City One kämpft der erfahrene Judge Joseph Dredd (Karl Urban) zusammen mit dem Azubi Judge Anderson (Olivia Thirlby) gegen die neue bewusstseinsverändernde Droge Slo-Mo - und spätestens ab hier kann man die Schiessereien in Ultra Slow Motion schon förmlich riechen! Dredds Widersacher werden von der boshaften Ma-Ma (gespielt durch die ausnahmsweise mal nicht wunderschöne Lena Headey) angeführt, die offensichtlich kein Problem damit hat, auch mal über ein paar Leichen zu gehen.

Pete Travis? Dredd ist bereits die zweite Verfilmung von "2000 AD" der wohl bekanntesten britischen Comicserie. Die erste Verfilmung, mit Sylvester Stallone als Judge Dredd in der Hauptrolle, gehört je nach Standpunkt entweder in die Schublade genial oder in die mit der Aufschrift wertlos. Ob Karl Urbans ernste Grimasse überzeugender ist, wird sich wohl gegen Ende des Jahres zeigen.

Dredd startet am 15. November 2012 in den Schweizer Kinos.

Taken 2 ist die Fortsetzung des Filmes, der aus dem bekannten irischen Charakterschauspieler Liam Neeson einen amerikanischen Actionhelden gemacht hat. Das Drehbuch stammt, wie bereits beim ersten Teil, von Luc Besson und verspricht so in etwa die gleiche Geschichte, die man bereits im Vorgänger gesehen hat. Nur eben mehr davon. Und lauter. Und in einer anderen Stadt!

Der pensionierte CIA-Agent Bryan Mills (Liam Neeson) hat einfach kein leichtes Leben. Als seine Frau (Famke Janssen) und ihre gemeinsame Tochter (Maggie Grace) ihn an seinem neuen Arbeitsort in Istanbul besuchen wollen, wird - wie zu erwarten war - seine Frau entführt. Drahtzieher ist der Vater des im ersten Film ermordeten Albaners, der nun auf Rache sinnt. Mills muss nun sowohl seine Frau aus den Fängen der Menschenhändler als auch seine vor den Gewalttätern fliehende Tochter retten.

Taken 2 startet am 11. Oktober 2012 in den Schweizer Kinos.

© 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved

Quelle: youtube.com

22.06.2012 16:15 / cka

Links zum Thema:

» "Dredd" auf OutNow.CH
» "Taken 2" auf OutNow.CH


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

Schön, hat Rade ?erbed?ija wieder einmal etwas zu tun. Er arbeitet so wenig... :-D

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Trailer-Debuts: "Dredd" und "Taken 2"
"Ice Age: Continental Drift": Sid-Shuffle-Tanz! (26.06.2012)
"The Expendables 2": CH-Kinostart! (26.06.2012)
Rote Haare als Kinohit (24.06.2012)
Trailer-Debuts: "Dredd" und "Taken 2" (22.06.2012)
Charlie Sheen in "Machete Kills" (22.06.2012)
Das NIFFF 2012 stellt sein Programm vor (21.06.2012)
Tubed: Actors Against Acting Athletes with Gary Oldman (21.06.2012)
Ähnliche Artikel
» Das unbetitelte "Men in Black"-Spin-Off hat seinen Titel
» Zum 25-jährigen Jubiläum - "Schindler's List" kommt wieder in die Kinos
» "Made in Italy" - Emotionale Komödie mit Liam Neeson
» Liam Neeson auf einem eiskalten Rachefeldzug im ersten Trailer zu "Cold Pursuit"
» Neuer Trailer zum heisserwarteten Action-Thriller "Widows" mit Viola Davis und Liam Neeson
» weitere Artikel anzeigen