"Schweizer" Sieg in Locarno

"Back to Stay" gewinnt den Goldenen Leoparden. Damit darf sich auch die Schweiz auf die Schulter klopfen. Beim Siegerfilm handelt es sich nämlich um eine argentinisch-schweizerische Koproduktion.

Den Leoparden im Visier

Den Leoparden im Visier

Mit Back to Stay gibt die 34-jährige, in der Schweiz aufgewachsene Argentinierin Milagros Mumenthaler ihr Regiedebut. Und was für eines: Die argentinisch-schweizerische Koproduktion über drei Schwestern, die ihr Leben zu ordnen versuchen, wurde am Filmfestival Locarno mit dem Hauptpreis ausgezeichnet: dem Goldenen Leoparden, oder zu gut Italienisch: dem pardo d'oro.

Auch die Hauptdarstellerin María Canale wurde ausgezeichnet, und zwar mit dem Leoparden für die beste weibliche Hauptrolle. Den Preis für den besten Hauptdarsteller heimste sich Bogdan Dumitrache für seine Darstellung in Best Intentions ein. Dieser rumänische Film wiederum wurde auch für die beste Regie ausgezeichnet: Adrian Sitaru heisst hier der Preisträger.

Neben diesen beiden grossen Abräumern haben noch weitere Filme Preise erhalten: Den Spezial-Goldenen-Leoparden der Jury erhielt Shinji Aoyama für Tokyo Koen; ein weiterer Spezialpreis der Jury ging an den israelischen Film Ha-shoter von Nadav Lapid; eine spezielle Erwähnung der Jury schliesslich erhielt der französische Liebesfilm Un amour de jeunesse von Mia Hansen-Løve.

Quelle: Filmfestival Locarno

14.08.2011 01:15 / ebe


Artikel zum Thema

» Dossier: 64° Festival del film Locarno 2011


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
"Schweizer" Sieg in Locarno
Tubed: Before They Were Famous (17.08.2011)
Bradley Cooper steigt bei "The Crow" aus (16.08.2011)
Die Affen bleiben an der Spitze (14.08.2011)
"Schweizer" Sieg in Locarno (14.08.2011)
Bridget Jones 3? (12.08.2011)
Harry-Potter-Team inszeniert Stephen Kings "The Stand" (11.08.2011)
"Harry Potter 7.2" ist die neue Nummer drei (11.08.2011)
Ähnliche Artikel
» Venedig 2017: Die Gewinner
» Ein Dokumentarfilm als Sieger der Berlinale
» Das ZFF hat begonnen
» Die 64. Berlinale startet
» Der Leopard geht nach Frankreich
» weitere Artikel anzeigen