Richard Attenborough hospitalisiert

Schauspieler und Regisseur Richard Attenborough ist gestürzt. Er ist 85 Jahre alt.

Das wird schon wieder!

Das wird schon wieder!

Sir Richard Attenborough musste in seiner Heimat Surrey (England) in ein Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem er umgefallen und sich den Kopf gestossen hatte. Der 85-jährige Regisseur und Schauspieler sei aber, laut seiner Nichte, in einem stabilen Zustand und sie hoffe, ihren Onkel noch vor Weihnachten wieder aus dem Krankenhaus abholen zu können.

Richard Attenborough gewann zwei Oscars für seine Arbeit an Gandhi und ist jüngeren Kinogängern wohl am besten als "John Hammond" aus Jurassic Park ein Begriff. Als Schauspieler war er zudem in Produktionen wie dem Original-Doctor Dolittle oder Elizabeth zu sehen. Auch auf dem Regiestuhl war er sehr erfolgreich und schuf Filme wie Chaplin, A Chorus Line oder den anfangs erwähnten Gandhi.

1976 wurde er durch die englische Königin zum "Sir" geschlagen, auf was er natürlich (und verständlich) sehr stolz ist.

Hoffen wir, das Richard Attenborough (der übrigens von Steven Spielberg als Inspiration seiner Arbeiten genannt wird) bald wieder auf die Beine kommt.

Quelle: www.imdb.com

21.12.2008 18:18 / muri

Links zum Thema:

» Richard Attenborough bei OutNow.CH


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

3 Kommentare

Der Herr ist inzwischen scheinbar wieder auf dem Weg der Besserung.

Quelle: www.imdb.com

Ho-Ho-Ho...thx.;-p

Heisst übrigens "hospitalisiert". ;-p

Ansonsten wünsche ich dem Attenborough gute Besserung!