Stars in neuen Rollen

Tom Cruise und Christian Bale haben neue Projekte. Wahrscheinlich...

Bald als Roboter unterwegs? Oder doch als Gegenspieler?

Bald als Roboter unterwegs? Oder doch als Gegenspieler?

Interview with a Vampire verhalt 1994 Brad Pitt zum finalen Durchbruch in Hollyood, liess Tom Cruise über sich hinaus wachsen, war einer der letzten guten Auftritte von Christian Slater, zeigte eine blutjunge Kirsten Dunst und hatte sogar Antonio Banderas in einer Nebenrolle. Kein Wunder also, dass die Romane von Anne Rice über die Jahre vielfach Gegenstand von Diskussionen über Verfilmungen waren. Nun scheint sich eine Rückkehr von "Lestat de Lioncourt" anzubahnen.

In einer neuen Geschichte aus den "Vampire Chronicles", namens Tale of the Body Thief wird nun überlegt, Tom Cruise in seiner Vampirrolle auf die Leinwand zurück zu holen. Und das nicht nur aus künstlerischen Gründen, sondern wohl vor allem aus Finanzellen. Denn die produzierende Firma, United Artists, gehört ja zu einem Teil dem Schauspieler und deren erster vertriebender Film Lions for Lambs blieb an der Kasse einiges schuldig.

Ausserdem, und somit kommen wir zu einem anderen Thema, gibts Gerüchte, dass Christian Bale (The Prestige, Batman begins) eine Rolle in einer Filmreihe übernehmen werden soll, die auf einen Neustart hofft. Terminator 3 war das letzte Mal, dass wir den K(r)ampf zwischen Mensch und Maschine verfolgen konnten. Nun diskutiert man ja fleissig über die nächsten Teile und ein Name wie Christian Bale, in welcher Rolle er dann auch immer da dabei sein würde, verspricht schon mal ein schönes Getöse, bevor auch nur ein Meter Film gedreht wurde.

Was an diesen Gerüchten über die zwei Stars denn schlussendlich dran ist, wird sich in den nächsten Monaten zeigen. Entweder wir sehen beide Schauspieler bald in grossen Produktionen wieder oder es entpuppt sich (einmal mehr) als heisse Luft. Eins ist sicher. Wir werden euch weiterhin auf dem Laufenden halten, wenn so vielversprechende Projekte anstehen.

Quelle: Diverse

03.12.2007 07:08 / muri

Links zum Thema:

» The Vampire Chronicles
» Der Schwarzenator bei OutNow.CH


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

Na, die letzte Rückkehr von Lestat (zwar mit Stuart Townsend statt Tom Cruise) in "Queen of the Damned" war ja schon ein Flopp und wurde nur "dank" dem Unfall von Aaliyah in den Kinos gezeigt.

Noch so ein lauwarmes Comeback hat Lestat jedenfalls nicht verdient, ausserdem geht es in "Tale of the Body Thief" um Körpertausch, was bedeutet dass Lestats Körper von der Seele einer blutgeilen Dumpfbacke von Mensch beherrscht wird. Da ist ein charmanter Grinse-Tom nicht angebracht.

Von Anne Rice wird jedoch kaum mehr brauchbares kommen, laut einem kürzlich erschienen Weltwocheartikel ist die nämlich erleuchtet worden und habe zu Gott gefunden. Nun widmet sich die Gute Büchern mit biblischen Inhalten. Aber vielleicht liesse sich da ja ein Scientology-Projekt mit Tom lancieren....;-p

Neueste News and Facts über Terminator 4 sind hier zu finden.
Bale ist laut Variety definitiv in T4 dabei:

» http://outnow.ch/forum/topic/5247

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Stars in neuen Rollen
Hulk vs. Iron Man? (06.12.2007)
Kitag kauft in Luzern ein (05.12.2007)
"Walk Hard" auf Konzerttour (04.12.2007)
Stars in neuen Rollen (03.12.2007)
13639 Minuten Filme & Co. (01.12.2007)
And the Bambi goes to... (30.11.2007)
Der Schweizer Filmpreis naht (29.11.2007)
Ähnliche Artikel
» Tubed: Honest Trailers - "Mission: Impossible - Fallout"
» TV-Serie zu "Jack Reacher" vom Romanautor Lee Child in Planung
» "Vice" - Der offizielle Trailer ist nun online
» Teaser zum Trailer von "Vice"
» "Joker" - Der Ersatz für Alec Baldwin ist Brett Cullen
» weitere Artikel anzeigen