Mamma Mia, Tom!

Das ABBA Musical "Mamma Mia!" ist Produzent Tom Hanks' neustes Filmprojekt.

Ein heimliches Tanzfüdli

Ein heimliches Tanzfüdli

"Mamma Mia"! Das ist nicht nur die Reaktion (fast) jeden Mannes, wenn er Salma Hayek erblickt, sondern auch ein gigantisch erfolgreiches Musical am New Yorker Broadway. Die Geschichte eines Mädchens aus Griechenland, dass drei ihrer eigenen potenziellen Väter an ihre eigene Hochzeit einlädt und damit eine Verwirrung chaotischen Grades auslöst, wird in Amerika seit längerem schon erfolgreich gespielt.

Was auf den ersten Blick als nichts Besonderes taxiert wird, entpuppt sich bei näherem Betrachten als eine Ansammlung von "ABBA"-Songs, die dem Stück kräftig mithalfen, seine Berühmtheit zu erlangen. Die beiden ehemaligen Bandmitglieder Benny Andersson und Björn Ulvaeus verdienen sich mit diesem Projekt eine goldene Nase.

Und jetzt klopft Hollywood an die Tür. Und nicht nur ein x-beliebiger B-Schauspieler mit eigener Produktionsfirma, sondern Mr. The Da Vinci Code himself, Tom Hanks will mit seiner Firma den Stoff (und die Musik dazu) auf die Grossleinwand bringen. Die Geschichte wird die gleiche sein wie im Musical und die CDs von "ABBA" dürften dann wieder die Charts stürmen.

In Sachen Hochzeit und Griechenland ist Tom Hanks ja bekanntlich schon mal gut gefahren, als er, respektive seine Produktionsfirma "Playtone", den Independent-Hit My Big Fat Greek Wedding unter die Fittiche nahmen und zum Hit pushten.

Dann warten wir mal auf "Dancing Queen", "The Winner takes it all" oder "Super Trouper" in dunklen Kinosälen. Mitwippen ist durchaus erlaubt.

Quelle: Variety

19.04.2006 21:11 / muri

Links zum Thema:

» Mamma Mia in New York
» 100% Abba


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

Das erste Poster ist da!

--> http://impawards.com/2008/mamma_mia.html

Der Cast bekommt Unterstützung:

http://www.imdb.com/news/wenn/2007-01-12/

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Mamma Mia, Tom!
NIFFF 2006 mit George A. Romero (25.04.2006)
Charlie schlägt zurück! (24.04.2006)
Cannes-Festival mit Almodóvar und Coppola (21.04.2006)
Mamma Mia, Tom! (19.04.2006)
Samir heimst Trophäe ein. (19.04.2006)
TomKat ist vollzählig! (19.04.2006)
Liv Tyler will weg! (15.04.2006)
Ähnliche Artikel
» Pinocchio-Remake: Wird Tom Hanks zu Holzschnitzer Geppetto?
» Keanu Reeves' Stimme in "Toy Story 4"
» Steven Spielbergs "The Post" ist laut dem "National Board of Review" der beste Film von 2017
» Tom Hanks spielt die Hauptrolle im US-Remake von "Ein Mann namens Ove"
» Lily James wird zur jungen Meryl Streep in "Mamma Mia: Here We Go Again"
» weitere Artikel anzeigen