Weiter zu OutNow.CH »
X

Spidey ist "back in black"

Der junge Mann rechts hat sich nicht in Denkerpose begeben, um darüber zu sinieren, warum er mal wieder im Regen stehen gelassen wurde. Es handelt sich tatsächlich um Spider-Man. Sony Pictures hat das erste offizielle Bild zum dritten Teil der Superheldensage veröffentlicht.

Das schwarze Kostüm verwirrt, doch Fachleute und andere Nerds wissen, was es damit auf sich hat. Ist Spidey schwarz gekleidet, darf auch sein Erzfeind Venom nicht weit sein, ein ausserirdischer Symbiont, der sich gerne auch mal Peter Parker als Wirt nimmt.

Damit verdichten sich die Hinweise darauf, dass Topher Grace diesen Bösenwicht alias Eddie Brock spielen wird. Sicher wissen wir zur Zeit über den neuen Film nur, dass neben den altbekannten Kirsten Dunst und Tobey Maguire auch Thomas Haden Church als Sandman beteiligt sein wird. James Franco ist auch wieder dabei, und wird wahrscheinlich in die Fussstapfen seines Vaters treten und entweder als zweiter Grüner Kobold oder als Hobgoblin Peter Parkers Leben schwer machen wird. Ausserdem wird Bryce Dallas Howard als Gwen Stacy, die Konkurrenz von Mary-Jane, zu sehen sein.

Quelle: SuperHeroHype.com

25.02.2006 02:00 / rm

Links zum Thema:

» Wer ist eigentlich dieser Venom?
» Die "Daily Bugle"-Spezialausgabe


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

7 Kommentare

Heiss erwartete Blockbusters und sonstige spannende Movies werden neu in den Movie Updates präsentiert. Spider-Man 3 gehört auch dazu. Weiterdiskutiert werden kann darum hier.

Venom offiziell bestätigt

Lange wurde gerätselt ob Venom dabei ist, oder nicht, jetzt wurde offiziell von Sandman-Darsteller Thomas Haden Churchbestätigt, dass er dabei sein wird.

Komplettes Interview: hier

Erstes Wallpaper ist online:
http://spiderman.sonypictures.com/downloads/

Offizieller als aus der offiziellen Site geht's doch gar nicht.
http://spiderman.sonypictures.com/

Aber vielleicht stirbt auch MJ und Spidey geht so an die Beerdigung. A la "November Rain" von Gn'R. ;-p

Naja, schwarz....

Stellt euch mal im roten Spideykostüm in den nächtlichen Regen und lasst euch fotografieren... Das Kostüm wird schwarz schimmern... Von dem her würd ich mal vorsichtig sein mit "ui, da kommt Venom und übernimmt Spidey"...:-)

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Spidey ist "back in black"
Nachbeben: Das Interview mit Bettina Stucky (26.02.2006)
Nachbeben: Das Interview mit Leonardo Nigro (26.02.2006)
Nachbeben: Das Interview mit Susanne-Marie Wrage (26.02.2006)
Spidey ist "back in black" (25.02.2006)
Immer mehr Geld für immer mehr Filme (25.02.2006)
CinemaxX stoppt türkischen Skandalfilm (23.02.2006)
Bafta Awards 2006: Die Preisträger (21.02.2006)
Ähnliche Artikel
» Jared Leto wird zum "Spider-Man"-Bösewicht
» Peter Parker reist in "Spider-Man: Homecoming 2" um die Welt
» Spider-Man schwingt sich zum Erfolg
» Gru und die Minions sind erneut obenauf
» Spider-Man-Bösewicht "Venom" erhält seinen eigenen Film
» weitere Artikel anzeigen