Weiter zu OutNow.CH »
X

Golden Globe 2004 - Die Gewinner

Peter Jackson darf zufrieden sein...

Peter Jackson darf zufrieden sein...

Vor wenigen Stunden endete die 61. Golden Globe Verleihung. Für alle die um diese Zeit lieber das Bett hüteten, habe wir hier die Liste mit den Nominierten und Gewinner zusammengestellt:

Bester Film - Drama
Cold Mountain
The Lord of the Rings III
Master and Commander
Mystic River
Seabiscuit

Bester Film - Musical / Komödie
Bend it like Beckham
Big Fish
Finding Nemo
Lost in Translation
Love Actually

Beste Regie
Sofia Coppola (Lost in Translation)
Clint Eastwood (Mystic River)
Peter Jackson (The Lord of the Rings III)
Anthony Minghella (Cold Mountain)
Peter Weir (Master and Commander)

Bester Schauspieler - Drama
Russell Crowe (Master and Commander)
Tom Cruise (Last Samurai)
Ben Kingsley (House of Sand and Fog)
Jude Law (Cold Mountain)
Sean Penn (Mystic River)

Bester Schauspieler - Musical / Komödie
Jack Black (School of Rock)
Johnny Depp (Pirates of the Caribbean)
Bill Murray (Lost in Translation)
Jack Nicholson (Something's Gotta Give)
Billy Bob Thornton (Bad Santa)

Beste Schauspielerin - Drama
Cate Blanchett (Veronica Guerin)
Nicole Kidman (Cold Mountain)
Scarlett Johansson (Girl with Pearl Earring)
Charlize Theron (Monster)
Uma Thurman (Kill Bill)
Evan Rachel Wood (Thirteen)

Beste Schauspielerin - Musical / Komödie
Jamie Lee Curtis (Freaky Friday)
Scarlett Johansson (Lost in Translation)
Diane Keaton (Something's Gotta Give)
Diane Lane (Under the Tuscan Sun)
Helen Mirren (Calendar Girls)

Bester Nebendarsteller
Alec Baldwin (The Cooler)
Albert Finney (Big Fish)
William H. Macy (Seabiscuit)
Tim Robbins (Mystic River)
Peter Sarsgaard (Shattered Glass)
Ken Watanabe (The Last Samurai)

Bester Nebendarstellerin
Maria Bello (The Cooler)
Patricia Clarkson (Pieces of April)
Hope Davis (American Splendor)
Holly Hunter (Thirteen)
Renee Zellweger (Cold Mountain)

Bestes Drehbuch
Lost in Translation
Love Actually
Mystic River
Cold Mountain
In America

Bester nicht englisch sprachiger Film
Barbarian Invasions
Good bye, Lenin!
Osama
The Return
Bon Voyage

Beste Filmmusik
Girl With A Pearl Earring - Alexandre Desplat
Big Fish - Danny Elfman
The Lord of the Rings III - Howard Shore
Cold Mountain - Gabriel Yared
Last Samurai - Hans Zimmer

Bester Song
Mona Lisa Smile ("The Heart of Every Girl")
The Lord of the Rings III ("Into the West")
Big Fish ("Man of the Hour")
In America ("Time Enough for Tears")
Cold Mountain ("You Will Be My Ain True Love")

The Lord of the Rings III ist der grosse Gewinner, in jeder Kategorie in der das Meisterwerk nominiert wurde, hat man den goldenen Globe auch gewonnen. Somit steigen die Chancen auf die Oscars um ein weiteres.

Die restlichen Globes, so scheint es, wurden "gerecht" unter den nominierten Filmen verteilt. Die Deutsche Delegation musste aber ohne Preis abreisen; den Golden Globe für den besten "nicht englisch sprachiger Film" ging nicht an Good bye Lenin! .

26.01.2004 07:10 / sj


Kommentare zum Artikel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

10 Kommentare

Hihi, bin so froh, das LOTR3 alle für die sie nominiert waren, abgeräumt haben.

und für die bescheideneren unter uns:

IMHO = in my humble opinion (meiner bescheidenen meinung nach)...

danke danke, hab's mir schon gedacht dass mit der eigenen meinung nach... ^^

Zitat 7hUnD4b1Rd (20040127092649)

sj was bedeutet IMO? hab' ich jetzt schon paar mal gelesen... gibt noch so ein paar abkürzungen... thb

IMO=In my opinion (meiner Meinung nach)
thb=Abkürzung des Users 7hUnD4b1Rd....;-p

sj was bedeutet IMO? hab' ich jetzt schon paar mal gelesen... gibt noch so ein paar abkürzungen... thb

News zu Filmstars und Movies
Verunglückte Kleider, frischverliebte Paare, News, Gerüchte, Klatsch und Tratsch: Filmstars hautnah bei OutNow.CH, die jüngsten Stories der Stars und Sternchen sowie Informationen zur Filmszene insgesamt – OutNow.CH liefert alles.
Golden Globe 2004 - Die Gewinner
Oscar 2004 - Die Nominierten (27.01.2004)
RAZZIE's-Nominationen sind bekannt (27.01.2004)
Fortsetzungswahn im Animationsbereich (26.01.2004)
Golden Globe 2004 - Die Gewinner (26.01.2004)
Oscars' Invasion (26.01.2004)
E.T.s Fortsetzung mit fürstlicher Hilfe (23.01.2004)
Coronado erobert auch die Deutsche Leinwand (22.01.2004)
Ähnliche Artikel
» Golden Globes 2019: Die Nominationen
» Lord of the Rings als TV-Serie!
» "The Revenant" ist der grosse Gewinner bei den Golden Globes
» Golden Globes 2015: Der Eröffnungsmonolog von Tina Fey und Amy Poehler
» "The Grand Budapest Hotel" und "Boyhood" gewinnen bei den Golden Globes
» weitere Artikel anzeigen