Whitney Houston: I Wanna Dance with Somebody (2022)

Whitney Houston: I Wanna Dance with Somebody (2022)

Als die junge Whitney Houston vom bekannten Musikproduzenten Clive Davis entdeckt wird, beginnt für sie ein kometenhafter Aufstieg zum Superstar. Doch mit dem Erfolg kommen auch viel Missgunst, Geldstreitereien und ab einem gewissen Punkt auch Drogen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
146 Minuten
Produktion
2022
Kinostart
, , - Verleiher: Sony
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 01:40

Alle Trailer und Videos ansehen

Vom Autor von «Bohemian Rhapsody»

Das Biopic über Whitney Houston wirbt auf dem Poster gross mit «Vom Autor von Bohemian Rhapsody». Das merkt man dem Film auch an. Was dies genau zu bedeuten hat, lest ihr in der Kritik.

Jetzt auf Grossleinwand!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Ausserdem kannst du ihn Openair sehen, das nächste Mal am 27. Juli 2023.

Es geht wieder aufwärts! Schweizer Kinos verzeichnen 75 Prozent mehr Ticketverkäufe

Das nennen wir mal einen sensationellen Start! Vergleicht man die ersten Wochen des Kinojahres 2023 mit jenen aus dem Vorjahr, ist ein markanter Zuwachs bei den verkauften Tickets feststellbar.

Neuer Trailer zum Whitney-Houston-Biopic «I Wanna Dance with Somebody»

Der Autor des Megahits «Bohemian Rhapsody» erzählt nun vom Leben der legendären Pop-Soul-Musikerin. Naomi Ackie verkörpert Houston, Regie führte Kasi Lemmons («Harriet»).

Erster Trailer zu «I Wanna Dance with Somebody», dem Biopic über Whitney Houston

Nach Freddie Mercury, Elton John und Elvis bekommt nun auch die grösste R&B-Popsängerin aller Zeiten ihren eigenen Film. Die Hauptrolle spielt Naomi Ackie («Star Wars - The Rise of Skywalker»).

Universal schiebt «Puss in Boots 2» und «Super Mario» nach hinten

Weil die Nintendo-Legende das weihnachtliche Startdatum nicht einhalten kann, hat der gewiefte Kater nun dieses übernommen. Damit verspätet sich der Kater um fast drei Monate.

Das Kinojahr 2022 wird episch - Teil vier (Oktober bis Dezember)

Preview 2022

Ein Sequel, auf das wir schon 12 Jahre lang warten, die Fortsetzung zu einem der besten Animationsfilme aller Zeiten sowie das letzte Kapitel für Michael Myers erwarten uns zum Abschluss von 2022.